Neu hier? Registrieren oder

Audi TT RS im OEM-Stil

21. November 2013
Private-Cars: Giftgrüner Sportler dezent getunt

Manche Menschen träumen ein Leben lang vom ihrem Wunschauto. Durch schwerwiegende Umstände konnte Nicholas Todic sich diesem Traum schon mit 21 Jahren erfüllen. Mit detaillierter Planung und dezenten Modifikationen verwandelte er seinen giftgrünen Audi TT RS in einen echten Hingucker im OEM Stil.

Der Audi TT RS ist der Sportler der TT Baureihe. Mit der Topmotorisierung bringt der 2,5l TFSI Motor satte 340 Pferdestärken bzw. 250kW auf die Straße. Äußerlich unterscheidet den Wagen nur wenig vom Serienfahrzeug: schwarz lackierter Kühlergrill, erweiterte Lufteinlässe sowie Heckspoiler und Diffusoreinsatz am Heck tragen der Sportlichkeit des Ingolstädters Rechnung. Unter der Haube geht es dagegen weniger serniennah zur Sache: Der fünfzylinder Motor mit großzügig dimensioniertem Turbolader bringt den TT RS in knappen 4,6 Sekunden auf die 100km/h Marke. Die resultierende Abgase werden durch eine zweiflutige Abgasanlage mit Klappensteuerung ins Freie geleitet. Eine Hochleistungs-Bremsanlage mit Verbundsscheiben zügelt diese Leistung.

Dieser Sportwagen faszinierte Nicholas Todic schon seit seinem 18. Geburtstag. Generell konnte sich der 21-jährige Schrauber aus Essing schon früh für Autos begeistern: Bereits mit 15-jahren waren "Scooter und Fußball zu langweilig" und seine Begeisterung für Autos wuchs Jahr für Jahr. Doch dann kam der Schicksalsschlag: Durch einen Unfall verlor Nicholas sein Bein. Um sich nach diesem Ereignis wieder eine Freude zu machen, sparte er das Schmerzensgeld für seinen Traumwagen und bald darauf stand ein TT RS in javagrüner Individuallackierung auf seinem Hof.

Audi TT RS im OEM-Stil Bild 758982

Inhaltsverzeichnis
Zur Bildergalerie des Artikels (71 Bilder)

Kommentar als Gast schreiben (Schon Mitglied? Hier einloggen oder Registrieren)

Als Gast kommentieren
Nach dem Absenden des Kommentars erhältst
Du eine Bestätigungsmail um Deinen Kommentar
freizuschalten.
Erst nach der Bestätigung ist Dein Kommentar sichtbar.
Bitte alle Felder ausfüllen!
Gast 21.11.13 um 16:45 Uhr
Cooles Teil!

▸ Kommentar

Unsere Partner & Sponsoren haben einiges zu bieten!

  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname