Neu hier? Registrieren oder

BMW 1er Coupé: Ein belgischer Vorreiter im Stance-Look

17. Oktober 2013
Private-Cars: BMW E82 Coupé

Die 1er-Baureihe von BMW genießt in der Tuningszene einen teilweise umstrittenen Ruf. Neben dem Vorwurf, ein 1er wäre kein „echter BMW“ müssen sich Besitzer eines kompakten Bayers auch oft mit dem „Frauenauto“-Slogan rumschlagen. Angesichts Anton Harnies Mega-Coupé wird der eine oder andere Kritiker wahrscheinlich seine Meinung überdenken...

Dass wir beim D.A.M.N.4 in Heusden-Zolder geniale Autos zu Gesichts bekommen würden, war uns bereits vor der Überfahrt der belgischen Grenze klar. Dass uns dort ein megamäßiges 1er Coupé begegnen würde, ahnten wir jedoch nicht. Als wir den Wagen auf den Platz cruisen sahen, war es schon direkt beschlossene Sache: Wir mussten euch diesen Brecher im Detail vorstellen! Besitzer Anton aus Vilvoorde in Belgien gewährte uns auch direkt eine Audienz und stand Rede und Antwort. Bei der Pokalverleihung am Nachmittag zeigte sich, dass wir den richtigen Riecher hatten. Das Coupé holte nämlich eine der „Best of Show“-Trophäen, obwohl andere Fahrzeuge mit Sicherheit eine größere Zahl an Modifikationen präsentierten. Aber dieser Wagen ist einfach extrem stimmig und dazu noch ein Vorreiter.

Eleganz und Sportlichkeit

BMW 1er Coupé: Ein belgischer Vorreiter im Stance-Look Bild 757902
Das Interieur des E82 steht im Zeichen eleganter Sportlichkeit. Die BMW-Performance-Sitze in Leder und Alcantara, das M-Lenkrad...hier passt alles zusammen. Beschallt wird man von Harman-Kardon. Von „Frauenauto“ also keine Spur!
BMW 1er Coupé: Ein belgischer Vorreiter im Stance-Look Bild 757903
Die in Carbon gefassten Druckanzeigen in der Mittelkonsole lassen natürlich Rückschlüsse bezüglich der verbauten Fahrwerksart zu...

Anton mag Stance

BMW 1er Coupé: Ein belgischer Vorreiter im Stance-Look Bild 757904
Anton fährt gern schnell. Anton fährt aber auch gerne tief. Außerdem wollte er seinem Coupé von Anfang an einen waschechten „Stance“-Look verpassen, sich aber dennoch den jeweiligen Asphaltgegebenheiten anpassen können. Deshalb fiel die Wahl auf ein Luftfahrwerk. Allerdings kam ein solches nie zuvor in einem E82 zum Einsatz, was die Umrüstung zum schwierigsten Abschnitt des gesamten Tuningprojekts machte. Mit Hilfe von KEAN Suspensions sowie Komponenten von Accuair und KW gelang es Anton aber, den BMW so richtig „auf die Gasse zu knallen“.
BMW 1er Coupé: Ein belgischer Vorreiter im Stance-Look Bild 757905
Das Fahrwerk sorgt allerdings auch im Inneren des Bayers für eine erstklassige Optik. Im Kofferraum dient der Außenring einer 3teiligen Felge als Kulisse für die optisch ansprechenden Kompressoren. Ansonsten mag es Anton dezent. Der völlig schwarze Stauraum wartet nämlich lediglich noch mit dem polierten Lufttank und einer Druckanzeige auf. Außerdem darf natürlich das „KEAN Suspensions“-Schild im passenden Look nicht fehlen.
BMW 1er Coupé: Ein belgischer Vorreiter im Stance-Look Bild 757906
Die Räder aus dem Hause Kerscher passen ganz zu Antons „Stance“-Geschmack und tauchen bei abgelassener Karosse in die Radhäuser ein. Man muss nicht unbedingt genauer hinsehen, um die dicke „BMW Performance“-Bremsanlage hinter dem Felgenstern zu entdecken, welche der Praktiker aus Belgien wahrlich nicht ohne Grund montiert hat...

123d Twinturbo mit Schuss

BMW 1er Coupé: Ein belgischer Vorreiter im Stance-Look Bild 757907
Der serienmäßig verbaute 123d mit Twinturbo-Technik kennt schon serienmäßig mit 204 PS Leistung sowie 400 Newtonmeter Drehmoment kein Turboloch und kein Erbarmen. Dank DVX-Performance stellt das Dieseltriebwerk Schnellfahrer Anton jetzt stolze 280 Pferde zur Verfügung. Dank Supersprint-Downpipe und Edelstahl-Abgasanlage von Bastuck werden deren Abgase ordnungsgemäß ins Freie transportiert. Optisch hat sich in dem ja erst 3 Jahre alten Motorraum noch nichts getan. Das soll sich allerdings ändern.

Coupé Brachiale

BMW 1er Coupé: Ein belgischer Vorreiter im Stance-Look Bild 757908
Natürlich liegt bei Antons Coupé der Hauptaugenmerk auf dem äußeren Erscheinungsbild. Die Optik des kompakten Bayers aus Belgien ist eine klare Ansage. Neben den Modifikationen im Bereich „Fahrwerk & Felgen“ zeigt sich hierfür hauptsächlich das M-Performance-Kit verantwortlich.
BMW 1er Coupé: Ein belgischer Vorreiter im Stance-Look Bild 757909
Natürlich darf bei einem sportlich-eleganten Brecher auch eine Dosis Carbon nicht fehlen. Das auffälligste Teil, das aus Kohlenstofffaserverstärktem Kunststoff gefertigt wurde, ist natürlich die Motorhaube. Frontlippe, Heckspoiler und der Heckstoßstangenansatz komplettieren den brachialen Auftritt des belgischen Stance-Bayers.

Auf den Spuren des E30

BMW 1er Coupé: Ein belgischer Vorreiter im Stance-Look Bild 757910
Die Klischees, mit denen sich die 1er-Baureihe von BMW konfrontiert sieht, kennt Anton natürlich alle. Trotzdem, oder gerade deswegen, hat er sich einen brandaktuellen E82 zugelegt und diesen eigenhändig zur Granate umfunktioniert. So steht der Wagen in Sachen Aggressivität zum Beispiel einem modifizierten E30 in Nichts nach. Rein von den Proportionen her gesehen erinnert das 1er Coupé sowieso mehr an den klassischen 3er als die aktuelle Baureihe aus München. Wir hoffen, dass dem Vorreiter in Sachen „E82 Coupé-Tuning“ viele nacheifern werden. Denn Antons Wagen ist nicht nur ein „richtiger BMW“, er ist ein richtig geiler BMW!

Text & Fotos B. Planz

Bildergalerie des Artikels (61 Bilder)

Kommentar als Gast schreiben (Schon Mitglied? Hier einloggen oder Registrieren)

Als Gast kommentieren
Nach dem Absenden des Kommentars erhältst
Du eine Bestätigungsmail um Deinen Kommentar
freizuschalten.
Erst nach der Bestätigung ist Dein Kommentar sichtbar.
Bitte alle Felder ausfüllen!
Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Unsere Partner & Sponsoren haben einiges zu bieten!

  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname