Neu hier? Registrieren oder

Chuck und Rumble

24. April 2014
Private-Cars: Ein starkes Duo aus den Staaten

Es gibt Fahrzeuge, die fallen einfach auf. Ob neuartiges Konzept, ungewöhnliche Basis oder auffällige Lackierung. Der Ford Ranchero des "Motor-Visionen"-Teams fällt gleich in alle drei Kategorien. Grund genug, sich den Pickup einmal näher anzusehen

Uwe und Andrea Sickert sind US-Car-Fans der ersten Stunde. Mit ihrer eigenen Tuning-Schmiede „Motor-Visionen“ haben die beiden Schrauber ihr Hobby zum Beruf gemacht. Bereits in der Vergangenheit haben wir von dem heißen Dodge Challenger der beiden berichtet. Von der Restauration und dem Umbau verschiedener US-Cars und Bikes bis hin zum Import von US-Cars erfüllen die Besitzer von „Motor-Visionen“ ihren Kunden die verschiedensten Wünsche.

Chuck und Rumble Bild 763786

Der erste solche Import war der hier Vorgestellt Ford Ranchero Baujahr 1970. Hierbei handelt es sich um einen der ersten sogenannten „Limousinen Pickups“, bei welchen Kabine und Pritsche nicht wie üblich getrennt waren, sondern in der Karosserie eine Einheit bildeten. Der Zweisitzer wurde in verschiedenen Modellgenerationen zwischen 1957 und 1979 gefertigt und über eine halbe Millionen Mal verkauft. Die Motorvarianten reichten vom 144 PS starken Sechszylinder bis hin zum V8 mit satten 335 PS.

Chuck und Rumble Bild 763799

Nachdem der Wagen, der auf den Namen „Chuck hört“, über das amerikanische eBay akquiriert wurde, blieb er noch eine Weile bei seinem alten Besitzer, um als Sammelstelle für verschiedene andere Teile zu dienen, die Uwe und Andrea in den Staaten bezogen. Als diese vollständig angekommen waren, wurden sie kurzerhand in den Pickup verladen und somit quasi „versandkostenfrei“ importiert. Als der Ford Ranchero Deutschland in einem überraschend guten Zustand erreichte, konnte es mit den Umbauten losgehen.

Inhaltsverzeichnis
Zur Bildergalerie des Artikels (29 Bilder)

Kommentar als Gast schreiben (Schon Mitglied? Hier einloggen oder Registrieren)

Als Gast kommentieren
Nach dem Absenden des Kommentars erhältst
Du eine Bestätigungsmail um Deinen Kommentar
freizuschalten.
Erst nach der Bestätigung ist Dein Kommentar sichtbar.
Bitte alle Felder ausfüllen!
Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Unsere Partner & Sponsoren haben einiges zu bieten!

  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname