Neu hier? Registrieren oder

Die BMW X-Reihe mit deutlich mehr Power

21. September 2016
Tuner-Cars: Upgrade für X3, X5 und X6 von Alpha-N Performance

Die mittlerweile ausgedehnte BMW X-Reihe bringt nicht nur von Haus aus Performance mit sich. Auch Tuner rufen die knackigen SUVs weiterhin auf den Plan.

Gibt es ein Geheimrezept für erfolgreiche Autos? Neben Qualität, attraktivem Design und Leistung zählt natürlich auch die Individualisierung. Nicht nur die Ausstattung selbst ist heutzutage vielfältig in der Auswahl vertreten, auch die Modellbildung wird immer erfinderischer. Diese Flexibilisierung der Automobile findet auch und momentan vor allem im Segment der SUVs statt.

Neben den Daimlers, Audis und VWs streckt auch der Hersteller BMW seine X-Reihe weiter und weiter. Mit einem kompakt geratenen X1 geht man mittlerweile sogar den Weg von zuvor undenkbaren Frontantrieb und Dreizylindermotoren, zumindest im Einstieg. Auf der anderen Seite geht es aber auch gewohnt protzig zu: Der BMW X6 ist in seiner M-Version satte 575 PS stark und gibt sein mächtiges Drehmoment an alle vier Räder ab.

Neues Leistungsband für BMW's X-Reihe

Die BMW X-Reihe mit deutlich mehr Power Bild 800580

Doch auch bei den Tuningmöglichkeiten ist die Vielfalt groß. Tuner Alpha-N Performance bietet im Rahmen seines EVOX-Portfolios für etliche Motorisierungen der X3-, X5- und X6-Fabrikate ein Powerplus an. Als Besitzer eines BMW X3 xDrive30d gibt es von serienmäßigen 258 PS und 560 Nm einen Leistungsschub auf 325 Pferde bei 640 Nm Drehmoment. Die sonst 6,2 Sekunden für den Sprint auf Tempo 100 dürften damit spürbar nach unten korrigiert werden.

Für die BMW X5-Fahrer mit einer xDrive35i-Maschine sorgt bei Bedarf nicht nur der obligatorische Reihensechszylinder-Turbo für mächtig Vorschub. Das EVOX-Kit korrigiert die Leistung des SUVs von bisher 306 PS und 400 Nm auf 364 PS sowie 521 Nm an Drehmoment. Was in der Serie exakt 6,5 Sekunden in Anspruch nimmt, kann nun in rund 6 Sekunden erfolgen: Der Ampelstart bis 100 Km/h.

Richtig Laune macht das Tuningprojekt an der BMW X-Reihe aber natürlich erst mit einem echten Speerspitzen-Modell: Dem BMW X6 M. Bestückt mit einem V8-Biturbo-Motor, geht es werkseitig bereits in 4,2 Sekunden auf die Marke von Tempo 100. Wer sich dieses Gefährt von Alpha-N auf die ultimativen 664 PS und 905 Nm Drehmoment aufwerten lässt, galoppiert wohl allen davon.

Auch für die Optik wird etwas getan

Die BMW X-Reihe mit deutlich mehr Power Bild 800582

Leistung ist bekanntlich zwar alles, aber manchmal eben auch nicht. Die BMW X-Reihe darf ebenfalls beim Aussehen punkten, wenn auch nur durch ein neues Felgenwerk. Beim etwas knackigeren BMW X3 entschied sich die Truppe von Alpha-N für OZ Racing Leggera-Räder mit 20-Zoll-Durchmesser sowie wuchtiger 255er- bzw. 275er-Bereifung.

Bei den etwas kräftigeren Exemplaren des BMW X5 und X6 drehen nun OZ Racing Superturismo Dakar-Alus an der Achsen mit, wohlgemerkt als 21-Zöller und mit extrabreiten Pneus.

Daten & Fakten
Hersteller: BMW
Modell: X3 / X5 / X6
Tuner: Alpha-N Performance

Text: P. Hünteler, Fotos: Alpha-N Performance

Zur Bildergalerie des Artikels (5 Bilder)

Kommentar als Gast schreiben (Schon Mitglied? Hier einloggen oder Registrieren)

Als Gast kommentieren
Nach dem Absenden des Kommentars erhältst
Du eine Bestätigungsmail um Deinen Kommentar
freizuschalten.
Erst nach der Bestätigung ist Dein Kommentar sichtbar.
Bitte alle Felder ausfüllen!
Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Unsere Partner & Sponsoren haben einiges zu bieten!

  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname