Das Portal für Tuning

Kommentare (0)  | Bilder(4) 13. Mai 2018
// Events: Miss Tuning Wahl 2018 - Die Gewinnerinnen

Die Gewinnerin steht fest: DAS ist die neue Miss Tuning 2018!

Es war mal wieder soweit: Auf der Friedrichshafener Messe wurde am Sonntagmittag die neue Miss Tuning gekürt. Diese wird für das kommende Jahr das Aushängeschild und das Gesicht der Tuning World Bodensee, erhält ein Shooting für den neuen Miss Tuning Kalender und bekommt einen auf der Messe getunten Nissan Micra geschenkt.

Jedes Jahr aufs Neue bewerben sich hunderte junge Frauen auf den Finaleinzug der Miss Tuning Wahl – doch nur 12 Finalistinnen schaffen es tatsächlich auf die Bühne der Messe. Die Kandidatinnen werden während der Messetage dem Publikum präsentiert und geben dann am Sonntag ihr bestes auf dem Laufsteg. Dort werden sie von den kritischen Augen der Jury bewertet, die sich aus verschiedenen Branchenpromis zusammensetzt: Dieses mal unter anderem dabei: Die zwei ehemaligen Miss Tuning Gewinner Vanessa Schmitt von 2017 und Leonie Theresa, die Miss Tuning von 2013.


Die Gewinnerin der Miss Tuning Wahl 2018


Die strahlende Gewinnerin: Laura (24) aus Saarlouis!

Auch dieses Jahr war es wieder mal ein Kopf an Kopf rennen: Welche Finalistin gab sich am besten auf dem Laufsteg? Welches Model konnte die Jury überzeugen? Wer soll in den kommenden 12 Monaten die Tuning World Bodensee repräsentieren?

Nach einigen Läufen auf dem Steg und Interviews mit den Models war es dann soweit: Die Stimmen der Jury wurden ausgezählt, die Gewinner bekanntgegeben.

Die Wahl der Miss Tuning 2018 fiel auf: Laura (24) aus Saarlouis!

Die 24-jährige Floristin hat bereits einige Modelerfahrungen und ist neben ihrem Auto auch gerne mit ihrem Pferd unterwegs.

Die Krone wurde von der bisherigen Miss Tuning 2017, Vanessa Schmitt, überreicht. Die Models standen danach freudestrahlend noch für Fotos und Interviews bereit.

Vergabe von Platz 2 und Platz 3


Die zweit- und drittplatzierte: Diana (24, rechts) und Sarah (24, links).

Auf dem zweiten Platz landete die 24-jährige Diana aus Lichtenau, die Automobilverkäuferin konnte ebenso bei der Jury punkten und erhält ein Preisgeld von 500€. Platz 3 belegte die ebenfalls 24-jährige Sarah Wipperfürth aus Zierenberg. Die Dolmetscherin und Friseurin gewinnt ein Preisgeld in Höhe von 250€.

Das kommt auf die neue Miss Tuning 2018 zu


Alle 3 Gewinnerinnen posierten am Ende des Finales noch für Besucher und Presse.

Die 24-jährige Laura aus Saarlouis kann im folgenden Jahr mit viel Medientrubel rechnen. So wird beispielsweise der Miss Tuning Kalender in verschiedenen Ländern abgelichtet – laut Vanessa Schmitt eine super Erfahrung – ebenso erhält die Miss Tuning ein neues Auto: Einen brandneuen Nissan Micra, der während der Messetage getunt wurde. Laura, die neu gekrönte Miss Tuning 2018, darf mit einigen Modelverträgen, Shootings und Auftritten im Rampenlicht rechnen. Sie wird das Aushängeschild bis zur nächsten Miss Tuning Wahl 2019.

PASSEND ZU DIESEM THEMA

// Kommentare - Sag Deine Meinung

Kommentar als Gast schreiben (Schon Mitglied? Hier einloggen oder Registrieren)

Als Gast kommentieren
Nach dem Absenden des Kommentars erhältst
Du eine Bestätigungsmail um Deinen Kommentar
freizuschalten.
Erst nach der Bestätigung ist Dein Kommentar sichtbar.
Bitte alle Felder ausfüllen!
Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.



KW Automotive

Unsere Partner & Sponsoren haben einiges zu bieten!

DTS
DOTZ
LA Custom
GT Automotive
Lackiererei Ahrenholz
ST suspensions