Neu hier? Registrieren oder
Passwort vergessen?

KW Gewindefahrwerke für den neuen VW Golf VII GTI

26. Juli 2013
Tuning News: Maximale Tieferlegung und pure Performance

Der Fahrwerkshersteller KW Automotive stellt die drei lieferbaren KW Gewindefahrwerke Variante 1, Variante 2 und Variante 3+ für den neuen VW Golf VII GTI vor.

Mit den drei neuen KW Gewindefahrwerken Variante 1, Variante 2 und Variante 3+ widmet sich die KW Automotive GmbH aus Fichtenberg im Landkreis Schwäbisch-Hall dem neuen VW Golf VII GTI, der auch in der siebten Generation wieder die sportlichen Maßstäbe in der Kompaktklasse setzt.

KW legt den GTI um 25 bis 55 mm tiefer

KW Gewindefahrwerke für den neuen VW Golf VII GTI Bild 743614
KW Gewindefahrwerk – Einstellung der Fahrzeughöhe am Federbein
Die drei rostfreien KW Gewindefahrwerke aus Edelstahl verleihen dem neuen VW Golf 7 GTI ein deutliches Plus an Fahrdynamik und Sicherheit und ermöglichen eine individuelle Tieferlegung im TÜV-geprüften Verstellbereich von 25 bis zu 55 Millimetern. Die stufenlose Einstellung der Fahrzeughöhe erfolgt dabei über die schmutzunempfindlichen Trapezgewinde direkt an den vorderen Federbeinen bzw. an den Hinterachshöhenverstellungen.
KW Gewindefahrwerke für den neuen VW Golf VII GTI Bild 743611
KW Gewindefahrwerke für den neuen VW Golf VII GTI
Das KW Gewindefahrwerk Variante 1 für 1.049 Euro überzeugt durch eine fahrzeugspezifische Abstimmung der Stoßdämpfer und Federraten mit einer optimalen Balance aus Sportlichkeit und Alltagstauglichkeit. Beim KW Gewindefahrwerk Variante 2 zum Preis von 1.349 Euro kann das ausgewogene Grundsetup der Stoßdämpfer darüber hinaus durch die verstellbare Zugstufe mit 16 Klicks straffer oder komfortabler abgestimmt werden.

Pure Performance durch individuelle Dämpferabstimmung

KW Gewindefahrwerke für den neuen VW Golf VII GTI Bild 743613
KW Gewindefahrwerk – Einstellung der Druckstufe am Federbein vorne
Noch mehr fahrdynamische Einstellmöglichkeiten bietet das getrennt in der Druck- und der Zugstufe abstimmbare KW Gewindefahrwerk Variante 3+ für 1.749 Euro. Neben der 16-fach verstellbaren Zugstufe kann der performanceorientierte Fahrer das Handling und das Fahrverhalten seines VW Golf VII GTI auch über die separat mit zwölf Klicks einstellbare Druckstufe der Stoßdämpfer gezielt beeinflussen. Damit lässt sich das Fahrzeug auf Wunsch noch exakter an den eigenen Fahrstil, an unterschiedliche Rad- / Reifenkombinationen oder an die spezifische Charakteristik von High-Performance Straßenreifen einstellen. Und so kann der VW Golf VII GTI neben einer maximalen Tieferlegung auch fahrdynamisch eine pure Performance erreichen.

Adaptives KW DCC Gewindefahrwerk mit iPhone-Steuerung in der Entwicklung

KW Gewindefahrwerke für den neuen VW Golf VII GTI Bild 743617
KW Gewindefahrwerke für den neuen VW Golf VII GTI – Lieferumfang
Die drei neuen KW Gewindefahrwerke für den VW Golf VII GTI, die jeweils mit TÜV-Teilegutachen und den benötigten Einstellwerkzeugen ausgeliefert werden, sind auch für die schwächer motorisierten Modelle der Baureihe lieferbar. Darüber hinaus arbeitet die KW Automotive GmbH bereits an der nächsten Generation der Gewindefahrwerke für den VW Golf VII, die adaptiven KW DDC Gewindefahrwerke in der Plug & Play Variante und in der Ausführung mit iPhone-Steuerung sind bereits in Entwicklung.
Text: D. Knigge, Fotos: KW Automotive GmbH
Bildergalerie des Artikels (9 Bilder)

Kommentar als Gast schreiben (Schon Mitglied? Hier einloggen oder Registrieren)

Als Gast kommentieren
Nach dem Absenden des Kommentars erhältst
Du eine Bestätigungsmail um Deinen Kommentar
freizuschalten.
Erst nach der Bestätigung ist Dein Kommentar sichtbar.
Bitte alle Felder ausfüllen!
Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Unsere Partner & Sponsoren haben einiges zu bieten!

  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname