Neu hier? Registrieren oder

KW Gewindefahrwerke für die neue Audi A3 Stufenhecklimousine

31. Juli 2014
Tuning News: Audi A3 Stufenhecklimousine tieferlegen mit KW

Die Stufenhecklimousine des Audi A3 ist da und erfreut sich positiver Reaktionen. Um sie noch sportlicher zu machen, gibt es jetzt auch die KW Edelstahl Gewindefahrwerke für die Audi A3 Stufenhecklimousine

Nach Vorbild des VW Jetta hat die Tochtermarke Audi nun den Audi A3 8V mit angesetztem Stufenheck versehen - und das kommt an. Um es Interessenten und Besitzern der Audi A3 Stufenhecklimousine zu ermöglichen, das schicke Fahrzeug mit noch mehr Stil über die Straße zu bewegen hat KW nun die allseits bekannten und bewährten KW Edelstahl Gewindefahrwerke für die Audi A3 Stufenhecklimousine herausgebracht.

Die KW Ventiltechnologie

Um die Funktionsweise der eingesetzten Ventiltechnologie zu veranschaulichen, hat KW außerdem ein Video veröffentlicht in dem die Ventiltechnologie im Detail erklärt wird. Wer sich also schon mal gefragt hat was während der Fahrt in den Dämpfern seines KW Gewindefahrwerks passiert, sollte sich das Video auf jeden Fall anschauen.

Die KW Gewindefahrwerke für die Audi A3 Stufenhecklimousine

KW Gewindefahrwerke für die neue Audi A3 Stufenhecklimousine Bild 773911
Mithilfe eines KW Edelstahl Gewindefahrwerks kann man die sportliche Optik des Fahrzeugs unterstreichen und das Fahrverhalten optimieren.

Die im Video gezeigte Ventiltechnologie kommt natürlich auch in den Edelstahl Gewindefahrwerken für die neue Stufenheckvariante des Audi A3 8V zum Einsatz. Diese sind wie üblich als Variante 1, 2 und 3 zu haben. Die Preise beginnen bei 1049€ für das Variante 1 Fahrwerk. Variante 2 bietet neben der stufenlosen Höhenverstellung noch eine 16-stufige Zugstufenabstimmung und kostet 1349€. Das Topmodell, Variante 3, wartet darüber hinaus noch mit separater Zug- und Druckstufenabstimmung auf und ist für 1749€ zu haben.

KW Gewindefahrwerke für die neue Audi A3 Stufenhecklimousine Bild 773908

Die Gewindefahrwerke für die Audi A3 Stufenhecklimousine lassen sich im TÜV geprüften Bereich von 30-60 mm an der Vorderachse und 30-55 mm an der Hinterachse verstellen und zwar ungeachtet dessen, ob es sich um ein Fahrzeug mit Front- oder quattro-Antrieb handelt.

KW Gewindefahrwerke für die neue Audi A3 Stufenhecklimousine Bild 773901
Die aus Edelstahl gefertigten Fahrwerke zeichnen sich durch Langlebigkeit und hohe Leistungsfähigkeit aus.

Wie der Name schon sagt, sind alle drei Varianten aus rostfreiem Edelstahl gefertigt und wenn man das Fahrwerk durch einen zertifizierten KW-Partner einbauen lässt, besteht die Möglichkeit die KW-5-Jahres-Zusatzgarantie zu beantragen.

Weiterhin gute Aussichten für A3 Fahrer

Wer sich nicht umgehend ein neues Fahrwerk für seinen Audi zulegen möchte und sich noch etwas gedulden kann, den freut es vielleicht zu erfahren, dass bald auch Gewindefahrwerke mit der adaptiven KW DDC ECU Technologie und optionaler Dämpferabstimmung per Smartphone sowie die KW Clubsport Fahrwerkanwendungen für die A3 Stufenhecklimousine und weitere Modelle der 8V Baureihe erscheinen sollen.

Zur Bildergalerie des Artikels (12 Bilder)

Kommentar als Gast schreiben (Schon Mitglied? Hier einloggen oder Registrieren)

Als Gast kommentieren
Nach dem Absenden des Kommentars erhältst
Du eine Bestätigungsmail um Deinen Kommentar
freizuschalten.
Erst nach der Bestätigung ist Dein Kommentar sichtbar.
Bitte alle Felder ausfüllen!
Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Unsere Partner & Sponsoren haben einiges zu bieten!

  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname