Das Portal für Tuning
Kommentare (0)  | Bilder(13) 8. Juni 2017
// Tuner-Cars: Das Power-Biest in Orange

Mit dem G-POWER M4 in neue Sphären vordringen

Die nächste Ausbaustufe ist bereit: Tuner G-POWER verleiht dem M4 Coupé mit einem neuen Bi-Tronik-Upgrade satte 680 Pferde für die Hinterachse. Die Farbe ist dabei ebenso auffällig gewählt wie die Performance.

Es ist beinahe schon irre, wozu ein M4 ab Werk bereits im Stande ist. Zwar wirkt das in der Coupé-Version als F82 betitelte Gefährt mit seinen 431 PS beinahe langweilig gegenüber dem, was G-POWER in petto hält. Dennoch trägt der M3 E92-Nachfolger nicht umsonst das Kürzel im Namen: In etwas über vier Sekunden gelingt der M4 auf Tempo 100 – trotz reinen Heckantriebs.

Für die Speedfreaks, denen die obligatorische Vmax stets ein Dorn im Auge ist, gibt es optional das BMW M Driver's Package mit dazu. So erhöht man das Tempolimit immerhin auf 280 Km/h. Wer es jedoch richtig rasant liebt, dürfte ohnehin eher mit dem neuesten G-POWER M4 liebäugeln. Der ist tempotechnisch nicht bloß offen nach oben hin, sondern auch nochmal deutlich sprintstärker.


Mit dem G-POWER M4 geht es in neue Sphären

Ein Blick auf das neue Werk der Tuningbande aus Aresing lässt vieles vor Neid erblassen: Allein die Farbwahl ist mit einem knalligen Orangeton hinreichend auffällig gewählt. Hinreichend, um die neue Leistungsausbeute des G-POWER M4 auch optisch untermalen zu können. Denn mit der neuesten Ausbaustufe der Bi-Tronik 2 V4 macht der M4 jetzt noch mehr Druck von hinten.

Das Geheimnis dieses G-POWER M4 liegt in der Modifikationen der Turbolader-Architektur. Ein hauseigenes Turbinenrad bringt sowohl durch den größeren Durchmesser wie auch weniger Eigengewicht deutlich mehr Wirkungsgrad ins Geschehen. Zudem wird durch gekappte Turbinenblätter die Abgastemperatur reduziert, was einen höheren Ladedruck erlaubt.

Ergo: Der G-POWER M4 kann dank feinfühliger Abstimmung mit CNC-gefrästen Bauteilen und einer durchdachten Kennfeldanpassung deutlich mehr leisten als die Serie. In der Spitze erreicht der M4 nun bis zu 680 PS sowie 760 Nm an Drehmoment. Das genügt, um den Hecktriebler binnen 3,5 Sekunden auf Tempo 100 zu bringen. Die Vmax-Aufhebung erlaubt sogar einen Geschwindigkeitsrausch bis ca. 330 Km/h.

RS-Fahrwerk und hauseigene Räder für den M4

Doch nicht nur an die Performance haben die Jungs bei ihrem G-POWER M4 gedacht. Das Gesamtkonzept trägt sich vor allem auch durch zwei weitere wichtige Komponenten: Das RS-Sportfahrwerk und die HURRICANE RR-Schmiederäder.

Das RS-Gewindefahrwerk des G-POWER M4 zielt nicht nur auf eine extrem sportive Straßenlage ab. Zugleich ermöglicht es auch, die Dämpferwirkung je nach Fahrerlaune anzupassen. Dazu gesellen sich gewichtsoptimierte 21-Zöller mit GTS-Farbschema, bezogen mit passenden Hochleistungsreifen. Vorn rollt der G-POWER M4 so auf 245/30 R21-Reifen, die Antriebsachse bekommt das Format 295/25 R21.

Als Krönung sorgt im G-POWER M4 eine Titan-Abgasanlage mit vier 90-mm Carbon-Endrohren nicht nur für mehr Leichtfüßigkeit, sondern auch für die richtige Akustiknote beim Ampelstart.

Daten & Fakten

Hersteller: BMW
Modell: M4 Coupé (F82)
Motorisierung: 3.0-Liter-R6-Biturbo
Leistung (Serie): 431 PS / 550 Nm Drehmoment
0-100 Km/h (Serie): 4,3 Sekunden
Vmax (Serie): 250 Km/h (280 Km/h mit M Driver's Package)
Tuner: G-POWER
Leistung (Tuning): 680 PS / 760 Nm
0-100 Km/h (Tuning): 3,5 Sekunden
Vmax (Tuning): 330 Km/h

Text: P. Hünteler, Fotos: G-POWER

PASSEND ZU DIESEM THEMA

// Kommentare - Sag Deine Meinung

Kommentar als Gast schreiben (Schon Mitglied? Hier einloggen oder Registrieren)

Als Gast kommentieren
Nach dem Absenden des Kommentars erhältst
Du eine Bestätigungsmail um Deinen Kommentar
freizuschalten.
Erst nach der Bestätigung ist Dein Kommentar sichtbar.
Bitte alle Felder ausfüllen!
Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.

PASSENDE VIDEOS

Mittelhessen Tuningshow V in Wetzlar 2011
Schmiedmann Performance
12. Passauer BMW & Mini Treffen 2015
G-Power Hurricane RR BMW M5 - die schnellste Limousine der Welt
Bilsport Custom Motor Show: Dotz Teamrider gegen Panzer



KW Automotive

UNSERE PARTNER & SPONSOREN HABEN EINIGES ZU BIETEN!

ASA
SPEED-CONCEPT
Lackiererei Ahrenholz
CarHifi-Store Bünde
Lackieren auf Chrom
Öl aus Böhl