Neu hier? Registrieren oder

Porsche 997 Turbo mit Leistungssteigerung von Cargraphic

30. August 2010
Tuner-Cars: Mehr von Allem bitte

Bereits 1974 galt der erste Porsche 911 Turbo mit seinen 260PS als Supersportler. Nun, 36 Jahre später bringt ein 997er Turbo S bereits mehr als doppelt so viele Pferdestärken mit.

Dass das Ende der Fahnenstange damit noch lange nicht erreicht ist zeigt Cargraphic auf eindrucksvolle Art und Weise. Obwohl der Porsche 997 Turbo in der Serienversion keinesfalls zu schwach ist - immerhin leistet er 500 PS bzw. als Turbo S sogar 530 Ps - keimt bei manchen das verlangen nach einer Extraportion Leistung und Individualität. Das Pfälzer Traditionsunternehmen Cargraphic nimmt sich diesem Wunsch gerne an und sorgt so für nie dagewesenen Leistungsdaten.
Da das Potential der Triebwerke noch längst nicht ausgereizt ist befinden sich dabei sogar zwei verschiedene Leistungspakete im Angebot.

Leistungspaket 1 erhöht die Leistung des Motors der Baureihe P97 DFI 3.8L von 500 auf 550 PS bzw. beim Turbo S von 530 auf 560 PS. Das Paket enthält dabei spezielle Sportluftfilter und ein hoch präzises DME-Steuergerät.
Für wen das bereits nach einem verführerischen Angebot klingt der sollte sich unbedingt auch das Leistungspaket 2 genauer anschauen. Dieses bietet neben einem zusätzlichen Leistungsplus noch weitere Vorzüge. Zusätzlich zu den Sportluftfiltern und der DME-Box enthält es eine speziell abgestimmte Auspuffanlage, welche Cargraphic eigens in der hauseigenen Manufaktur in England anfertigen lässt. Selbstverständlich kommen hierzu nur beste hochwertigste Edelstähle zum Einsatz und durch die Verbesserten Strömungsverhältnisse steigt die Leistung des 6-Zylinder Boxermotors noch weiter an. Das Resultat sind ein atemberaubender Klang, eine bestechende Optik und 575 PS und 830Nm bzw. 585 PS und 830Nm beim Turbo S. Dieses Drehmoment wird beim sogenannten Overboost erreicht, bei dem das Drehmoment kurzzeitig erhöht wird um Überholvorgänge oder das Beschleunigen zusätzlich zu verbessern. Dauerhaft steigt das Drehmoment bei beiden Motoren auf 780 Nm. Eine Gewaltige Steigerung im Vergleich zum Serientriebwerk mit 500 PS und 650 Nm bzw. 530 PS und 700Nm.

Auch wenn diese Kombination wunschlos glücklich machen sollte, wem dies noch nicht genug ist, dem bietet Cargraphic auch passende Bielstein Fahrwerkskomponenten mit pneumatischer Niveauregulierung an. Das Cargraphic Airlift Suspension genannte Fahrwerk erlaubt es die Höhe des Porsche individuell zu verändern um beispielsweise Schwellen und Bordsteine zu überwinden. Natürlich bietet es dabei noch eine äußerst hohe Performance ohne auf den nötigen Fahrkomfort zu verzichten.

Für attraktive Leichtmetallräder ist Cargraphic ebenso die richtige Adresse und daher gibt es aus eigener Felgenfertigung viele interessante und geschmackvolle Designs und nahezu alle Größen.
Bildergalerie des Artikels (5 Bilder)

Kommentar als Gast schreiben (Schon Mitglied? Hier einloggen oder Registrieren)

Als Gast kommentieren
Nach dem Absenden des Kommentars erhältst
Du eine Bestätigungsmail um Deinen Kommentar
freizuschalten.
Erst nach der Bestätigung ist Dein Kommentar sichtbar.
Bitte alle Felder ausfüllen!
Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Unsere Partner & Sponsoren haben einiges zu bieten!

  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname