Neu hier? Registrieren oder

Sportliches open air feeling aus Ingolstadt

20. Februar 2014
Tuning News: Das neue S3 Cabrio

Mit dem Audi S3 Cabrio ergänzt der Ingolstädter Hersteller sein Kompaktklassesegment um ein sportliches Cabriolet. Fahrspaß und "open air feeling" made by Audi.

Der Audi S3 stellt aktuell die Spitzenmotorisierung von Audis Kompaktklasse, dem A3, dar. Die Fahrzeuge sind mit einem 2 Liter TFSI-Motor und serienmäßigen "quattro"-Allradabtrieb ausgestattet. So leistet der Audi S3 auf dem Prüfstand 300PS sowie ein Drehmoment von 380Nm. Bisher war der Sportler als Dreitürer, Fünftürer und als Stufenheck verfügbar. Ab sofort gibt es dem Ingolstädter auch mit "open air feeling" - Audi präsentierte das Audi S3 Cabrio.

Sportliches open air feeling aus Ingolstadt Bild 763350

Die technische Ausstattung ist S3-typisch sportlich: Neben dem dynamischen 2.0 TFSI-Motor und "quattro"-Allradantrieb kann das S3 Cabrio auch mit dem 25mm tieferen S-Sportfahrwerk, "drive select"-Fahrdynamiksystem sowie größeren 340mm Bremsscheiben aufwarten. Die Standartbereifung stellen Pneus der Dimensionen 225/40 R18 auf 8J*18 Leichtmetallfelgen dar. Optional wird das S3 Cabrio auch mit 19-Zoll Rädern ausgeliefert.

Sportliches open air feeling aus Ingolstadt Bild 763341

Auch von außen zeigt das Audi S3 Cabrio offen seine Sportlichkeit. Der charakteristische Singleframe-Grill wird von klar definierten Lufteinlässen flankiert. Die kräftigen Linien ziehen sich über die Seitenschweller weiter bis zum Heck, wo sie in der neu designten Heckschürze mit Diffusor für die 4-Rohr-Abgasanlage auslaufen. Eine Abrisskante sorgt für einen besseren Andruck. Daneben finden sich an zahlreiche Stellen Applikationen aus Aluminium.

Sportliches open air feeling aus Ingolstadt Bild 763353

Der Innenraum des S3 Cabrio präsentiert sich in sportlich schlichtem Schwarz. Dekoreinlagen sowie Bedienelemente sind in Aluminium-Optik gehalten. Die 4 Passagiere nehmen in Sportsitzen Platz und der Fahrer hat dank Sportlenkrad immer alles fest im Griff. Hat man genug von der offenen Fahrt, kann das Verdeck bei Geschwindigkeiten bis zu 50km/h elektronisch ein- und ausgefahren werden, und den Fond so bequem vor Wind- und Wetter schützen.

Sportliches open air feeling aus Ingolstadt Bild 763342

Daneben lässt sich das Audi S3 Cabrio dank individueller Optionen ganz dem eigenen Geschmack anpassen. Von der Wagenfarbe bis hin zum Bezugsstoff des Innenraums oder Infotainment-Equipment wird für den S3 ein breites Spektrum an Zubehör angeboten. Genauere Details werden hier aber erst im Sommer 2014 bekannt, wenn das S3 Cabrio mit einem Grundpreis von 48.500€ auf den deutschen Markt kommt.

Sportliches open air feeling aus Ingolstadt Bild 763345

Text: F. Laudner, Fotos: Audi

Zur Bildergalerie des Artikels (18 Bilder)

Kommentar als Gast schreiben (Schon Mitglied? Hier einloggen oder Registrieren)

Als Gast kommentieren
Nach dem Absenden des Kommentars erhältst
Du eine Bestätigungsmail um Deinen Kommentar
freizuschalten.
Erst nach der Bestätigung ist Dein Kommentar sichtbar.
Bitte alle Felder ausfüllen!
Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Unsere Partner & Sponsoren haben einiges zu bieten!

  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname