Das Portal für Tuning

Kommentare (0)  | Bilder(2) 11. Dezember 2018
// Community: Tipps für Gebrauchtwagen-Kauf

Traumauto oder Albtraum? Worauf du beim Kauf eines Gebrauchtwagens achten solltest!

Worauf sollte man beim Kauf eines Gebrauchtwagens achten? Unser Artikel liefert ein paar nützliche Tipps und Antworten für alle Fragenden.


© Depositphotos.com/Deklofenak

Autos sind für alle, die der Tuning-Community angehören, unglaublich wichtig. Ganz sicher achtest auch du beim Kauf von Tuningzubehör und allem, was dein Auto noch ein bisschen dynamischer macht oder besser aussehen lässt, nicht so sehr auf die Kosten, wie du es bei Einkäufen tust, die nichts mit deinem Fahrzeug zu tun haben.

Zum Glück treffen sich in der Tuning-Community Gleichgesinnte, die sich für ihre Fahrzeuge gegenseitig Respekt zollen, hilfreiche Tipps austauschen und in aller Regel einander nur das Beste wünschen. Doch leider fallen auch erfahrene Autoliebhaber beim Kauf von Zubehör, Ersatzteilen und ganzen Fahrzeugen immer wieder auf Betrügereien herein.

Ein Blick in unsere Bildergalerie genügt, um in jedem Tuningfreund den Wunsch auszulösen, sein Auto noch ein bisschen dynamischer zu machen oder sich gar einen neuen Wagen zuzulegen. Wer vorhat, an sein Auto selbst Hand anzulegen und in Veränderungen zu investieren, tut gut daran, sich einen Gebrauchtwagen zu kaufen. Beim Gebrauchtwagenkauf ist allerdings große Vorsicht geboten! Wenn es um Autos geht, handelt es sich oft um Liebe auf den ersten Blick.

Doch genaueres Hinsehen lohnt sich unbedingt – schließlich hat mittlerweile sogar der ADAC einen erschreckenden Bericht vorgelegt, in dem davon berichtet wird, dass jeder dritte Tacho beim Verkauf von Gebrauchtwagen manipuliert ist.


Ein Schaden, der viele treffen kann


© Depositphotos.com/Vdumanchuk

Manchen Autoliebhaber beschleicht bei der Besichtigung eines Gebrauchtwagens ein komisches Gefühl. Ist das Fahrzeug vielleicht doch nicht unfallfrei – wie es in der Anzeige versprochen wurde? Kann der niedrige Kilometerstand wirklich stimmen? Es gibt einige Anzeichen, die darauf hinweisen können, dass der Tacho manipuliert wurde. Worauf man hierbei achten sollte, kann hier nachgelesen werden.

Doch was, wenn du erst nach dem Kauf den Verdacht hast, dass dein Auto manipuliert wurde?

Die Rechtslage ist klar – eine Manipulation am Fahrzeug, die dazu dienen soll, Mängel zu verschleiern oder den Wert zu steigern, ist strafbar. Wenn du starke Zweifel an der Seriosität des Händlers hast und den dir entstandenen Schaden nachweisen möchtest, um dein Recht auf Rückgabe oder Schadenersatz durchzusetzen, ist es wichtig, dass du gerichtsfähige Beweise sammelst.

Die Detektei Lentz in Köln kann dich hierbei unterstützen: Die Detektive sind darin geschult, Betrugsfälle aufzudecken und haben schon manchem Tuningliebhaber dabei geholfen, zu seinem Recht zu kommen.

Beim Autokauf auf einen Betrüger hereinzufallen, ist übrigens nichts, wofür du dich schämen müsstest: Je offener du über den dir entstandenen Schaden sprichst, desto mehr Autoliebhaber bewahrst du vor ähnlichem Ärger! Trage deinen Teil zur Community bei, indem du dabei hilfst, Betrügern das Handwerk zu legen und allen ehrlichen Tuningfreunden ein entspanntes Nachgehen ihres Hobbys zu ermöglichen!

PASSEND ZU DIESEM THEMA

// Kommentare - Sag Deine Meinung

Kommentar als Gast schreiben (Schon Mitglied? Hier einloggen oder Registrieren)

Als Gast kommentieren
Nach dem Absenden des Kommentars erhältst
Du eine Bestätigungsmail um Deinen Kommentar
freizuschalten.
Erst nach der Bestätigung ist Dein Kommentar sichtbar.
Bitte alle Felder ausfüllen!
Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.



KW Automotive

Unsere Partner & Sponsoren haben einiges zu bieten!

TuningteileVersand.de
Frombach KFZ
SW-Tuning
Jos Kfz Service
die lederey
IDECON