Neu hier? Registrieren oder

Tuning Umfrage - Dafür geben Tuning-Fans am meisten Geld aus

8. September 2015
Community: Autotuning: Hier wird am meisten investiert

Tuning ist eine kostspieliges Hobby, das ist jedem klar. Aber was kostet am Meisten und für was gibt man sein Geld am liebsten aus? Dieser Frage ist smava nachgegangen und hat uns das Ergebnis für unsere Leser zur Verfügung gestellt.

Autotuning ist nicht nur aufregend und kreativ, sondern mitunter auch recht kostspielig – wenn man es denn richtig macht, denn schließlich muss viel investiert werden, um den Wagen wirklich vorzeigbar herzurichten. Und darauf kommt es letztlich an.

Bei der Umfrage auf dem smava-Blog gaben etwa 44 Prozent der Teilnehmer an, dass sie in den letzten 12 Monaten zwischen 0 und 2.000 Euro in das Autotuning investierten. Etwa 28 Prozent gaben 2.000 bis 5.000 Euro für ihr Hobby aus und 15 Prozent investierte bis zu 10.000 Euro in Tuning-Maßnahmen. 9 Prozent der Befragten gab an, dass sie mehr als 10.000 Euro in den letzten 12 Monaten für das Autotuning ausgegeben haben.

Tuning Umfrage - Dafür geben Tuning-Fans am meisten Geld aus Bild 791292

Wo liegt der Fokus und wie teuer darf das Basisfahrzeug sein?

Interessant ist, worauf die Tuning-Fans ihren Fokus legen. Den meisten scheint das Exterieur am wichtigsten zu sein, denn fast 37 Prozent haben dafür die meiste Zeit aufgebracht.

Tuner brauchen ein Basis-Fahrzeug, um sich richtig austoben zu können. Die Teilnehmer der Umfrage gaben an, dass sie eher ältere Autos bevorzugen: Etwa 39 Prozent fahren derzeit ein Fahrzeug, das älter als 15 Jahre ist. Nur etwa 4 Prozent wählten ein Fahrzeug, das neu oder nicht älter als 2 Jahre ist.

Tuning Umfrage - Dafür geben Tuning-Fans am meisten Geld aus Bild 791293

Dies erklärt wiederum den eher niedrigen durchschnittlichen Anschaffungspreis. Denn ca. 21 Prozent der Befragten haben bei der Anschaffung zwischen 2.500 und 5.000 Euro investiert. 30 Prozent investierten zwischen 5.000 und 10.000 Euro.

Tuning Umfrage - Dafür geben Tuning-Fans am meisten Geld aus Bild 791295

Die Pläne für die Zukunft liegen bereits in der Schublade

Überraschend: Die meisten planen bereits feste Ausgaben für die Zukunft. Immerhin über 21% möchten zwischen 2.000 und 3.000 Euro ausgeben. 22% der Teilnehmer haben ein Budget von 1.000 bis 2.000 Euro vorgesehen und ebenfalls 21% möchten noch bis zu 1.000 Euro ausgeben.

Die höchsten Kosten sind bei dem Exterieur entstanden. Immerhin 44% der Gesamtkosten schlagen beim Exterieur und der Karosserie zu Buche. Beim Motor entstanden mit 31% die zweithöchsten Kosten, gefolgt von der Elektrik. Beim Interieur hatten nur 8 Prozent die höchsten Ausgaben. Beim Interieur wurde wiederum nicht nur wenig Geld investiert, sondern auch wenig Zeit.

Tuning Umfrage - Dafür geben Tuning-Fans am meisten Geld aus Bild 791294

Fazit der Tuning-Umfrage

Im Ergebnis kommt das Kredit-Vergleichsportal smava (www.smava.de) bei seiner Umfrage unter Tuning-Fans auf folgenden Punkt: Viele Tuner setzen auf einen eher günstiges Fahrzeug als Basis, um dann genügend Kapital für die verschiedenen Tuning-Maßnahmen zu haben.

Die Tuning-Leidenschaft wird in nächster Zeit vermutlich nicht abebben: Die meisten Teilnehmer planen im kommenden Jahr Ausgaben von bis zu 5.000 Euro. Auf eine Summe darüber hinaus wollten sich allerdings nur wenige Teilnehmer festlegen.

Die Umfrage wurde im Zeitraum vom 18.08. bis 26.08.2015 durchgeführt. 109 User nahmen daran teil.

Zur Bildergalerie des Artikels (5 Bilder)

Kommentar als Gast schreiben (Schon Mitglied? Hier einloggen oder Registrieren)

Als Gast kommentieren
Nach dem Absenden des Kommentars erhältst
Du eine Bestätigungsmail um Deinen Kommentar
freizuschalten.
Erst nach der Bestätigung ist Dein Kommentar sichtbar.
Bitte alle Felder ausfüllen!
Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Unsere Partner & Sponsoren haben einiges zu bieten!

  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname