Das Portal für Tuning

x VW GOLF IV (1J1) von -adrian- auf Facebook zeigen: Auf Facebook teilen-Button Schnellnavigation: Kommentare (0) Chronik (2) Bilder (1) Tuningteile(1)

VW GOLF IVvon -adrian-

Kommentare (0)  | Chronik (2)  | Bilder(1)  | Tuningteile(1)
VW GOLF IV (1J1) 1.8 T Highline Bild 518464
Mach den Anfang und bewerte dieses Fahrzeug!
Bewerte dieses Fahrzeug.
Logge Dich ein oder erstelle einen Account.
// Fahrzeugdaten
Marke:
VW
Modell:
GOLF IV (1J1)
Motor:
1.8 T
Edition:
Highline
Baujahr:
06/2003
PS (kW):
150 (110)
Farbe:
Silber
Karosserie:
2/3-Türer
Verbrauch:
Spritverbrauch von -adrian-

Verfolger:
0
// Eingebaute Tuningteile
Motor & Leistungssteigerung
  • 150PS -> 190PS, Chiptuning, XBM Tuning
  • Keine weiteren Fahrzeuge in der Garage.
    // Weitere VW
    VW GOLF V (1K1) VW GOLF V (1K1)
    200 PS | 2.0 GTI
    VW JETTA II (19E, 1G2) VW JETTA II (19E, 1G2)
    90 PS | 1.8
    VW GOLF V (1K1) VW GOLF V (1K1)
    230 PS | 2.0 GTI
    VW GOLF IV (1J1) VW GOLF IV (1J1)
    101 PS | 1.6
    VW GOLF III (1H1) VW GOLF III (1H1)
    75 PS | 1.8
    VW GOLF IV (1J1) VW GOLF IV (1J1)
    75 PS | 1.4 16V
    VW TRANSPORTER T4 Bus (70XB, 70XC, 7DB, 7DW) VW TRANSPORTER T4 Bus...
    0 PS | 2.5 TDI
    VW GOLF V (1K1) VW GOLF V (1K1)
    195 PS | 2.0 TDI
    VW GOLF V (1K1) VW GOLF V (1K1)
    205 PS | 1.4 TSI
    VW GOLF IV (1J1) VW GOLF IV (1J1)
    105 PS | 1.6 16V
    VW BORA Kombi (1J6) VW BORA Kombi (1J6)
    204 PS | 2.8 V6..
    VW GOLF III Variant (1H5) VW GOLF III Variant (1H5)
    110 PS | 1.9 TDI
    KW Automotive

    FAHRZEUG-CHRONIK

    Freitag, 11. Juni 2010
    VW GOLF IV (1J1) 06-2003 von -adrian- - Bild 518464
    (0)
    (0)
    Dienstag, 20. April 2010
    150PS -> 190PS
    Kategorie: Chiptuning | Hersteller: XBM Tuning
    (0)
    (0)
    // Kommentare - Sag Deine Meinung
    Als Mitglied kommentieren
    Mit Facebook kommentieren

    Kommentar als Gast schreiben (Schon Mitglied? Hier einloggen oder Registrieren)

    Als Gast kommentieren
    Nach dem Absenden des Kommentars erhältst
    Du eine Bestätigungsmail um Deinen Kommentar
    freizuschalten.
    Erst nach der Bestätigung ist Dein Kommentar sichtbar.
    Bitte alle Felder ausfüllen!
    Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.
    Mit Facebook kommentieren