Neu hier? Registrieren oder

[VW] Chiptuning

Gelöschtes Mitglied
Themenstarter

Rang: Fussgänger

Punkte:

Beiträge:

Themenstarter

Rang: Fussgänger

Punkte:

Beiträge:

Mittwoch, 23. Januar 2013 um 11:37 Uhr

#1

Hallo Leute.

Hab mal 2 Fragen zum Thema Chiptuning bei TSI/TSFI Motoren.


1. Was haltet ihr allgemein davon?

2. Welche Firmen/Hersteller sind empfehlenswert?


Danke.


(0)

(0)

AdPoster

Rang: Fussgänger

Punkte: 620

Beiträge: 19

Rang: Fussgänger

Punkte: 620

Beiträge: 19

Heute

Hallo,

schau mal hier: (hier klicken). Dort findest du sicher vieles zu VW.

PS: Dieser Link führt zu externen Angeboten von eBay.

Rang: Fussgänger

Punkte: 9

Beiträge: 3

Profilbild von UnderPressure

Rang: Fussgänger

Punkte: 9

Beiträge: 3

Montag, 11. Februar 2013 um 14:32 Uhr

#2

Die TFSI Motoren eignen sich sehr gut zum Chippen! Reichlich Leistung+Drehmoment.


(1)

(0)

Rang: Fussgänger

Punkte: 21

Beiträge: 1

Profilbild von Schotte-MSport

Rang: Fussgänger

Punkte: 21

Beiträge: 1

Dienstag, 12. Februar 2013 um 18:16 Uhr

#3

Da kann ich mich nur dem UnderPressure anschließen.
Hatten schon einige gemacht und immer wieder klasse zu erleben wenn die Mundwinkel des Kunden bei der Probefahrt nach oben zieht und ein dickes Grinsen dabei rumkommt.


(0)

(0)

Rang: Fussgänger

Punkte: 16

Beiträge: 3

Rang: Fussgänger

Punkte: 16

Beiträge: 3

Samstag, 2. November 2013 um 19:37 Uhr

#4

Der läuft ordentlich! Danach ist das Fahrzeug nicht mehr wieder zu erkennen.


(0)

(0)

Gelöschtes Mitglied
Themenstarter

Rang: Fussgänger

Punkte:

Beiträge:

Themenstarter

Rang: Fussgänger

Punkte:

Beiträge:

Samstag, 2. November 2013 um 23:23 Uhr

#5

Habs ja nun auch machen lassen und bin sehr zufrieden.


(0)

(0)

Rang: Fussgänger

Punkte: 16

Beiträge: 3

Rang: Fussgänger

Punkte: 16

Beiträge: 3

Sonntag, 3. November 2013 um 14:56 Uhr

#6

Das ist Super!


(0)

(0)

Rang: Fussgänger

Punkte: 18

Beiträge: 3

Profilbild von Heimerl

Rang: Fussgänger

Punkte: 18

Beiträge: 3

Mittwoch, 29. Juni 2016 um 13:17 Uhr

#7

Hi, da kann ich mich nur den Rest einfach anschließen. Die Motoren eigenen sich sehr gut, um da ein Chiptuning zu machen und das weiß ich sogar aus meiner Erfahrung. Was getunt wurde? Mein VW Golf VII 1.4L TSI mit 140PS. Durch einen schnellen Eingriff und Software Optimierung von PP-Performance wurden die PS auf 180 erhöht, das Drehmoment von 250Nm auf 300Nm und der V-Max von 212 auf 221km/h. Mein Golf hat wirklich einen enormen Leistungsaufschub bekommen. Zuerst war ich sehr skeptisch, wenn es sich um Chiptuning handelt, aber das war deswegen, weil ich früher schlechte Erfahrungen mit Chipboxen gemacht habe. Deswegen habe ich auch die zweite Methode ausprobiert, die Laut meine befreundeten WKS keinen großen Schaden einrichten sollten. Der einzige Nachteil ist sicher der Preis, weil fürs Chiptuning von meinem Golf habe ich 649€ und dann noch TÜV für 249€ bezahlt, und für die BOX 120 und kein TÜV drauf, aber man sollte nicht überall sparen, und zwar nicht bei solchen Komponenten wie der Motor.


Editiert am 30.06.16 um 09:47 Uhr.

(0)

(0)

Rang: Fussgänger

Punkte: 19

Beiträge: 3

Rang: Fussgänger

Punkte: 19

Beiträge: 3

Mittwoch, 5. Juli 2017 um 19:18 Uhr

#8

Hi,
1. nicht viel, weil durch den Chip wird die Leistung eigentlich gedrosselt, um die Lebensdauer vom Motor zu verlängern. Wenn du nun den Chip veränderst, dass der Motor 100% seiner Leistung entfalten kann, wird die Lebensdauer dementsprechend kürzer. In meinen Augen kann man die zusätzlichen PS kaum ausfahren. Im Verhältnis dazu kostet ein neuer Motor oder auch ständige Reparaturen doch um einiges mehr, als der Fahrspaß den ich dazu gewinne.
2. Keine Ahnung, wegen Grund 1 ;)

Hoffe ich konnte deine Frage gut beantworten


(0)

(0)

Rang: Fussgänger

Punkte: 12

Beiträge: 1

Rang: Fussgänger

Punkte: 12

Beiträge: 1

Dienstag, 27. Oktober 2020 um 14:44 Uhr

#9

Über Reparaturen und Autos. Alles verändert sich, in dieser Welt. Beginnen wir mit der Tatsache, dass ich mehr als einmal, repariert in anderen Autoservicezentren, dabei erfuhr, dass das Teil nicht zu meinem Citroen passte. Und es ist die Schuld, die es abgeholt hat, und es wird in einem anständigen Laden gekauft. Aber leider. Wohin kann man laufen, während das Eisenpferd am Aufzug hängt? Am dunklen Abend. Es stellte sich heraus, dass es in https://dtc-bremen.de war. Um bei ihnen im Internet zu bestellen, können Sie in Vollzeit kommen, Sie können dringend das richtige Teil kaufen. Vergleichen, abholen und zurückgeben, ohne die Kasse zu verlassen.


Editiert am 13.11.20 um 11:38 Uhr.

(0)

(0)

Unsere Partner & Sponsoren haben einiges zu bieten!