Neu hier? Registrieren oder

Türgriffe Hinten Cleanen erlaubt?

Antworten
Themenstarter

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 46

Profilbild von meier85
Themenstarter

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 46

Dienstag, 18. Oktober 2011 um 14:17 Uhr

#1

Hallo,

hat jemand eine genaue Quelle wo man lesen kann ob man hinten beim 5Türer die Türen Cleanen kann ohne die hinteren Sitze austragen zu müssen oder ähnliches.
Vorne soll normal bleiben.


(0)

(0)

AdPoster

Rang: Fussgänger

Punkte: 620

Beiträge: 19

Rang: Fussgänger

Punkte: 620

Beiträge: 19

Heute

Hallo,

schau mal hier: (hier klicken). Dort findest du sicher vieles zum Thema Türgriffe Hinten Cleanen erlaubt?.

PS: Dieser Link führt zu externen Angeboten von eBay.

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 59

Profilbild von KuRvEnSaU

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 59

Dienstag, 18. Oktober 2011 um 14:28 Uhr

#2

hallo ja ist es =)

vorne ist es auch erlaubt, aber nur wenn man den ,,Notöffner,, wo anderster verbaut (damit 3te noch die tür öffnen können falls du einen unfall hast!!!

ich werd meinen unterm spiegel in den spiegel bauen ;)

LG



------
Gute Autofahrer erkennt man an den
Fliegen auf der Seitenscheibe! xD


(0)

(0)

Themenstarter

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 46

Profilbild von meier85
Themenstarter

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 46

Dienstag, 18. Oktober 2011 um 15:03 Uhr

#3

hast du dafür eine quelle? da ich leider auch gelesen habe das anderen der TÜV schon deswegen verweigert wurde :(
Vorn soll es Original bleiben geht mir nur um hinten :)

Danke


(0)

(0)

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 125

Profilbild von Summi

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 125

Dienstag, 18. Oktober 2011 um 19:32 Uhr

#4

Wie der vorredner geschrieben hat, ist es erlaubt.
Vorne musst Du aber auf jedenfall die sogenannte Notöffnung haben, das bei einem Unfall ........


(0)

(0)

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 59

Profilbild von KuRvEnSaU

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 59

Dienstag, 18. Oktober 2011 um 19:58 Uhr

#5

siehst du hab ich dir doch gesagt xD

ne quelle hab ich keine aber dass hab ich vor nem halben jahr in der maxiTuning gelesen ;)



------
Gute Autofahrer erkennt man an den
Fliegen auf der Seitenscheibe! xD


(0)

(0)

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 28

Profilbild von elepelle

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 28

Dienstag, 18. Oktober 2011 um 20:04 Uhr

#6

Hängt aber auch stark vom Prüfer ab.

Hab schon welche erlebt, die verlangen, dass es für die hinteren Türen ebenfalls eine Notöffnung gibt. Zudem sollen die vorderen Sitze umklappbar sein.

Eingetragen werden muss es aufjedenfall.
Aber im Regelfall sollte es da keine Probleme geben bei der Eintragung, solang man nicht auf einen Prüfer stößt, der christlicher ist als der Papst.

Gruß
Matthias


(0)

(0)

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 59

Profilbild von KuRvEnSaU

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 59

Dienstag, 18. Oktober 2011 um 20:16 Uhr

#7

ja aber manschmal hat mann doch genau diese glück mit em prüfer xD



------
Gute Autofahrer erkennt man an den
Fliegen auf der Seitenscheibe! xD


(0)

(0)

Themenstarter

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 46

Profilbild von meier85
Themenstarter

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 46

Dienstag, 18. Oktober 2011 um 20:21 Uhr

#8

aber genau das hab ich auch gehört mit den klappbaren Sitzen usw. :(
Naja werd ich es wohl sicherheitshalber lieben lassen :( bevor es dann wieder bei einer Allgemeinen Kontrolle Stress gibt :(


(0)

(0)

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 59

Profilbild von KuRvEnSaU

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 59

Dienstag, 18. Oktober 2011 um 20:35 Uhr

#9

wieso muss nur eingetragen sein und dann passt das =)



------
Gute Autofahrer erkennt man an den
Fliegen auf der Seitenscheibe! xD


(0)

(0)

Themenstarter

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 46

Profilbild von meier85
Themenstarter

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 46

Dienstag, 18. Oktober 2011 um 20:36 Uhr

#10

wenn es einer Einträgt ;)
Aber auch dann heißt dies nix, gibt/gab auch welche die eine Unterbodenbeleuchtung eingetragen haben aber dennoch gab es später Ärger mitm TÜV/Polizei :(


(0)

(0)

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 28

Profilbild von elepelle

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 28

Dienstag, 18. Oktober 2011 um 21:20 Uhr

#11

Ja, eine Eintragung heißt nicht, dass es legal sein muss.
Natürlich kann dir der TÜV Prüfer diverse Umbauten in deinen Fahrzeugschein eintragen, die kaum ein anderer hat. Aber wenn es nicht legal ist, kann dir die Polozei bei einer Kontrolle trotzdem das Auto stilllegen.
Im schlimmsten Fall kommt dann der Prüfer auch noch dran.

Gruß
Matthias


(0)

(0)

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 21

Profilbild von Johannes

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 21

Dienstag, 18. Oktober 2011 um 22:19 Uhr

#12

Hi , Leute , ich hatte damals ( vor 2 Jahren ) auch die Türgriffe an meinem Golf entfernt und bin bei jedem Tüv oder auch Tuner zu 100% abgeblitzt . Fakt ist das ich in ganz Deutschland herum gefahren bin und ebenfalls sehr viel wegen diesem Umbau telefoniert hatte ... Fakt ist das bis 1.1 2007 eine Notentriegelung ausgereicht hatte um eine Eintragung zu bekommen egal ob hintere oder vordere Tür ) . Ab dem gennanten Datum wurde festgelegt das ein Öffnungsmechanismus der Türen von mehreren Metern ersichtlich sein muss , ebenfalls muss dies ein fest an der Tür befestigter Öffnungsmechanismus sein der mindestens 80 Kilogramm zugkraft aushalten muss , ebenfalls darf diese Öffnungseinheit nicht einfach rückrüstbar sein ... soll besagen das Keine Sclaufen oder ähnliches erlaubt ist ... Ebenfalls sind elektronische Entriegelungen in Form von Tastknöpfen unter dem Schweller , unterm Spiegel usw. nicht gestattet , es muss ausdrücklich einen Mechanische entriegelung sein ... Bei gecleanten hinteren Türen wird auch heute meistens ( nicht überall ) noch ein Auge zugedrückt ... Der AAS ( Amtlich Anerkannter Sachverständiger ) nennt das dann geduldet ... Aber auch hier weis ich das es nicht mehr lange so sein wird ...
Man muss fairer weise dazu sagen das es immer noch Firmen gibt die eine solche Eintragung machen ... aber 1. kostet das meist bescheuert viel Geld ( klar der Prüfer geht schon hohes risiko ein seine Prüflizenz zu verlieren , das lässt er sich bezahlen ) und 2. ist es wirklich nicht mehr erlaubt... und wenn die Polizei das so will dann wird das Fahrzeug mit dieser modifikation einfach stillgelegt , die Strafe kostet ein Schweinen Geld und dazu kommt das die Polizei das Fahrzeug zum nächsten TÜV schleppt und den AAS der das Fahrzeug prüft , den darf man auch noch bezahlen ... Noch etwas , wenn dieser Fall eintreffen sollte und die Polizei beschließt das das Fahrzeug auf dem Tüv vorgeführt wird dann fährt der Halter des modifizierten Fahrzeugs keinen Meter mehr und der Abschlepper geht auch noch auf kosten des Fahrzeughalters , ist das der Fall und der AAS diagnostiziert die Türen ohne Griffe und der Typ hat Lunte gerochen wird das Fahrzeug konfestiert und alle sonstigen Eintragungen werden auch nachgeprüft , so etwas geht nicht sofort sondern dauert ein paar Tage und die Standgebühr und die Prüfstunden zahlt ebenfalls der Fahrzeughalter ... und mal ganz ehrlich die finden dann auch mehr , weil welches Gewindefahrwerk ist schon noch auf Eintragungshöhe ;-)
Wenn jetzt Leute dabei sind die meinen ich würde total übertreiben , dann geht einfach mal zur euerer nächsten Tüvzentale und fragt nach ... das habe ich auch 6 Monate in ganz Deutschland getan bevor ich mir doch die Audi Türgriffe eingeschweißt habe ... Das oben genannte Prozeder mit Polizei und Tüv hatte ein bekannter Live mitgemacht ...

Viele grüße Johannes


(0)

(0)

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 59

Profilbild von KuRvEnSaU

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 59

Mittwoch, 19. Oktober 2011 um 11:34 Uhr

#13

ja aber ander türgriffe sind erlaubt oder wie??? so wie bei dir die audo türgriffe????



------
Gute Autofahrer erkennt man an den
Fliegen auf der Seitenscheibe! xD


(0)

(0)

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 21

Profilbild von Johannes

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 21

Mittwoch, 19. Oktober 2011 um 19:49 Uhr

#14

Ja , na klar sind die Tügriffe vom Audi erlaubt ... Die Audi Griffe sowie jeder andere Seriengriff der irgendwann mal einer technischen Prüfung unterlag darf ohne bedenken auch an jedes andere Auto verbaut / angebaut werden ... Bevor ein Fahrzeug in Serienproduktion gehen kann wird ein oder mehrere Fahrzeuge dem TÜV oder einer dafür vorgesehenen Prüfeinrichtung vorgeführt , diese Prüforganisation prüft das Auto auf Herz und Nieren ... Jede noch so kleine Kleinigkeit wird auf Sicherheit überprüft und getestet und erst wenn alles Regelkomfort ist kann ein Automobilhersteller das vorgführte Modell in Serienproduktion geben ...
Unter anderem werden auch die Türgriffe dieser Prüfung unterzogen das ist auch der grund warum du jeden x beliebigen Griff eines Serien fahrzeugs an einem anderen Auto verwenden kannst ...
Aber auch hier gibt es einiges zu beachten ... Denn beim Golf zum Beispiel ist eigentlich ein Zugmechanismus zuständig für das öffnen der Tür , also ist auch das Schoß auf Zug ausgelegt ...Der Auditürgriff hingegen öffnet per Schiebedruck einer Stange , das schwierige ist nun ein Druckmechanismus ( Audigriff ) in ein Zugmechanismus ( Golf 4 Schloß ) umzuwandeln ... Ich brauchte 2 Monate um solch einen Mechanismus zu bauen ( entwickeln ) ... Denn auch hier gillt die Regel das der Tüv den Mechanismus sehen will und wenn man da mit Drahtseilzügen oder ähnlichen auftaucht kann man direkt wieder nach hause gehen ...

Ich schreibe das nun nur so extrem ausführlich weil man sich genau überlegen sollte ob man sich mit der Flex ein Loch in die Türen schneiden will oder nicht , erkundigt euch vorher einmal wegen den verschiedenen Bauweisen , kauft euch die Griffe nach Wahl und schaut euch erst die Mechanismen an ob diese aufeinander abgestimmt werden können ... Möglichkeiten gibt es da wie Sand am Meer , wenn man einen guten Technischen Verstand hat ... Erst dann die Flex !!!

Viele grüße Johannes Ströhm


(0)

(0)

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 59

Profilbild von KuRvEnSaU

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 59

Mittwoch, 19. Oktober 2011 um 21:14 Uhr

#15

danke ist gut dass du dass so ausführlich schreibst =)

Danke dir =)
LG



------
Gute Autofahrer erkennt man an den
Fliegen auf der Seitenscheibe! xD


(0)

(0)

Antworten

Ähnliche Themen

Kofferraumklappe cleanen

1265

Wie clean ich am besten

828

Stoßstange cleanen

736

Blinkeraussparungen am 3er golf mit gfk cleanen wie gehts

859

Woher bekomme ich einen Stopfen für meinen Scheibenwischer?

6011

Unsere Partner & Sponsoren haben einiges zu bieten!