Neu hier? Registrieren oder

[Mercedes Benz] hay es geht um einen versterker

Themenstarter

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 35

Themenstarter

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 35

Montag, 14. Februar 2011 um 18:58 Uhr

#1

hay leute welchen versterker entfinlt mit ihr für denn woofer
Durchmesser: 380mm

Impulsbelastbarkeit: 4.500 Watt

Nennbelastbarkeit: 1.500 Watt

Wirkungsgrad: 93dB (2,83V/1m)

Übertragungsbereich: 25-200 Hz

Impedanz: 2x2 Ohm

Membranmaterial: Kohle-/Glasfaser

Einbautiefe: 206mm

Einbaudurchmesser: 376mm

Lochkreis: 358mm


(0)

(0)

AdPoster

Rang: Fussgänger

Punkte: 620

Beiträge: 19

Rang: Fussgänger

Punkte: 620

Beiträge: 19

Heute

Hallo,

schau mal hier: (hier klicken). Dort findest du sicher vieles zu Mercedes Benz.

PS: Dieser Link führt zu externen Angeboten von eBay.

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 3

Profilbild von dSociety-Dave

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 3

Dienstag, 15. Februar 2011 um 07:13 Uhr

#2

Ein Sub geht ganz schnell an zu wenig Leistung zu Grunde!

Von daher würde ich mir in deinem Fall was "richtiges" kaufen. Von welchem Hersteller ist der SUB? Die Daten sind ja schon stark.

Wenn du aber im Auto echte 1,5 KW spazieren fahren willst solltest du dir im klaren sein das
schnell mal in die 1000er geht.

Ich hoffe ja nur nicht das du das in den SLK einbauen willst der unten als Schlagwort steht. Das wird dann ein kurzes vergnügen ;)



------
WWW.Dsociety.DE


(0)

(0)

Themenstarter

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 35

Themenstarter

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 35

Mittwoch, 16. Februar 2011 um 19:13 Uhr

#3

hay ich bauhe denn in den slk r170 cabrio in denn koferraum nei mit umbau mit holz kiste und gfk

es ist ein blaupunkt woofer


(0)

(0)

Rang: Dreiradfahrer

Punkte: 61

Beiträge: 61

Profilbild von Edition2000

Rang: Dreiradfahrer

Punkte: 61

Beiträge: 61

Dienstag, 22. Februar 2011 um 22:01 Uhr

#4

hallo ja geht alles mit umbau aber mit 1.5 kw sind ja zirka 1500 watt also beste wahl nimmt den Emphaser verstärker 1 kanal kosten punkt ab 500 euro ,,,,,habe auch drinne bis nie probleme gehabt mit mein 2,4 kw geht richtig ab zu tanzen ...^^


(0)

(0)

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 16

Rang: Mofafahrer

Punkte: 100

Beiträge: 16

Mittwoch, 8. Februar 2012 um 22:07 Uhr

#5

Für ein Blaupunkt...alle antworten bis jetzt sind lustig...erstens wenn sie Geld für ein GfK Kofferraum ausbau haben....sie sollten ein sub kaufen mit ein echten Leistung kaufen...ich habe nichts gegen Blaupunkt,für was sie meistens kosten sind nicht schlecht aber die angegeben Leistung halten sie niemals auf... Aber sie haben es schon gekauft so am besten bei kauf von der Verstärker sollen sie auf kein Fall mehr als 1500 watts holen..besonderes nicht wenn sie der sub in ein bassreflex einbauen!


(0)

(0)

Ähnliche Themen

Hallo Allerseits will mich kurz vorstellen

1085

Mein neuer M235i

2361

Markenoffner Club in Bayern gesucht ?

2878

show car umbau aussehn spiegel entfernen

2523

Grüße aus Köln

878

Unsere Partner & Sponsoren haben einiges zu bieten!