Das Portal für Tuning

Antennen

Auf TUNINGSUCHE.DE finden Sie hochwertige und günstige Antennen von geprüften Händlern und Tuning-Shops.
Eightwood DAB+ Antenne Splitter SMB Adapter DIN Stecker Auto Radio DAB Antenne für Auto Radio Blaupunkt Pioneer Clarion Kenwood Alpine JVC
Eightwood DAB+ Antenne Splitter SMB Adapter DIN Stecker Auto Radio DAB Antenne für Auto Radio Blaupunkt Pioneer Clarion Kenwood Alpine JVC
9,99 €
31% Rabatt
Universal Auto Alu Antenne Dachantenne Aluantenne 18,5cm Schwarz Autoantenne 7013
Universal Auto Alu Antenne Dachantenne Aluantenne 18,5cm Schwarz Autoantenne 7013
8,00 € 5,50 €
transmedia kfz auto antennen stecker koax-koaxial 11mm iso winkelstecker winkel
transmedia kfz auto antennen stecker koax-koaxial 11mm iso winkelstecker winkel
3,04 €
Autoradio Antennenmast Dachantenne Antenne für Alfa Romeo Fiat Lancia
Autoradio Antennenmast Dachantenne Antenne für Alfa Romeo Fiat Lancia
11,59 €
AIV Autoradio-Ersatzantennenstab Ersatz-Antennen-Stab 11,5 cm (150301)
AIV Autoradio-Ersatzantennenstab Ersatz-Antennen-Stab 11,5 cm (150301)
5,14 €
VW AUDI SEAT SKODA Antennen Adapter Fakra (m) auf SMA (m) Stecker für GPS Kabel
VW AUDI SEAT SKODA Antennen Adapter Fakra (m) auf SMA (m) Stecker für GPS Kabel
6,95 €
RADIO DIN-ANTENNENADAPTER 2X FAKRA Z MIT PHANTOMEINSPEISUNG SEAT SKODA VW
RADIO DIN-ANTENNENADAPTER 2X FAKRA Z MIT PHANTOMEINSPEISUNG SEAT SKODA VW
8,35 €
Phantomeinspeisung Antennenadapter Auto DIN FAKRA Verstärker für VW Seat Audi
Phantomeinspeisung Antennenadapter Auto DIN FAKRA Verstärker für VW Seat Audi
6,95 €
Antennen-Adapter - DIN auf FAKRA (m) + ISO (f)
Antennen-Adapter - DIN auf FAKRA (m) + ISO (f)
9,90 €
Universal KFZ-Radio-Antennenverstärker für Passiv-Antennen (150150)
Universal KFZ-Radio-Antennenverstärker für Passiv-Antennen (150150)
12,49 €

Zusammengefasst — Informationen zu Antennen

Die Antenne im Auto ist für eine ordnungsgemäße Funktion von Autoradio und Radioempfang essentiell. Das Radiogerät an sich kann so gut sein wie es will, solange die Antenne nicht richtig angeschlossen, justiert und ausgerichtet ist kann der Empfang darunter leiden.
Autoantennen gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen. Die Stabantenne ist dabei die wohl am meisten verbreitete Version. Diese ragt in einemdiagonalen Winkel Richtung Heckbereich aus dem Dach des Wagens heraus – bei einigen anderen Modellen auch links oder rechts der Heckklappe. Andere Varianten sind die Kurzstabantenne oder die optisch eher ansprechende Shark Antenne – da diese aussieht wie eine Haifischflosse.
Ein Wechsel der Antenne benötigt spezifische Fachkenntnisse, da es sich hier um elektrische Bauteile an einem nicht unbedingt einfach zugänglichen Ort handelt. Je nach Antenne können sich die Kosten inklusive Einbau auf 100-300€ belaufen.

Die Antenne - Guter Empfang, gute Qualität.

Eine Antenne dient als Empfangs- und Sendeeinrichtung für elektromagnetische Wellen. Zu den bekanntesten Herstellern zählt das Rosenheimer Unternehmen Kathrein, das 1931 erstmals eine Stabantenne und sieben Jahre später die Teleskop-Autoantenne auf den Markt brachte. Durch die Verwendung einer Empfangsantenne und eines Autoradios wurde es möglich, kostenlos Musik, Informationen zum aktuellen Tagesgeschehen oder Verkehrswarnungen wie Staus und Unfälle kostenlos ins Auto geliefert zu bekommen.

Mittlerweile reicht die Funktion einer Autoantenne weit über den Radioempfang hinaus. Übertragungsstandards wie UMTS, GSM, PCN, GPS, AMPS ermöglichen die reibungslose Funktion von Navigationsgeräten, Digitalradios, mobiler Telefone als auch den TV-Empfang im Innenraum des Automobils.

Stab- und Kurzstabantennen

Die Anfänge in der Automobilgeschichte machte die Stabantenne. Teilweise über 100 Zentimeter ragen diese Fahrzeugantennen aus der Karosserie im Bereich der vorderen oder hinteren Kotflügel heraus. Diese Antenne wird meist mittels Schraubgewinde oder einer speziellen Halterung am Innenkotflügel oder anderen Karosserieteilen befestigt. Fahrzeugmodelle der 90er Jahre mit Stabantenne verfügen häufig über einen integrierten Antennenverstärker, was die direkte Verbindung mit dem Radio erlaubt. So wird der Verstärker mittels Antennenkabel über das Autoradio mit Spannung versorgt.



Stabantennen sind jedoch sperrig und unschön, weshalb sogenannte Kurzstabantennen mit kompakteren Maßen mit einer ähnlichen Empfangsqualität eingeführt wurden. Optional lässt sich der Empfang der kleineren Antenne verstärken. Beide dieser Autoantennen sind jedoch anfällig auf Schäden und schnell abgebrochen, wenn das Abschrauben der Antenne in der Waschstraße vergessen wird. Das Wechseln im Falle eines Schadens ist einfach. Gleichzeitig ist aber auch die Gefahr eines Diebstahls gegeben.
DAB+ Digital Radio MCX Antenne Aerial Verstärker für Android 5.1/6.0/7.1 Radio
DAB+ Digital Radio MCX Antenne Aerial Verstärker für Android 5.1/6.0/7.1 Radio
33,68 €
UKW Scheibenantenne DIN AKTIV 12V Verstärker Fensterantenne AM/FM Verstärker
UKW Scheibenantenne DIN AKTIV 12V Verstärker Fensterantenne AM/FM Verstärker
9,50 €
Hama CarHiFi Antennen-Adapter DIN-Buchse auf ISO-Stecker
Hama CarHiFi Antennen-Adapter DIN-Buchse auf ISO-Stecker
2,29 €
ACV Kurzstabantenne Sport Antenne - in Erstausrüster-Qualität
ACV Kurzstabantenne Sport Antenne - in Erstausrüster-Qualität
14,20 € 14,10 €
Hama Antennen-Adapter, Stecker DIN - Kupplung ISO schwarz
Hama Antennen-Adapter, Stecker DIN - Kupplung ISO schwarz
7,99 €

Teleskop- und Dachantenne - Defekte, Pflege- und Einbauhinweise

Im Gegensatz zu starren Antennen lässt sich die Teleskopantenne einfach im Fahrzeug versenken. Bei zu starkem Widerstand sind sie jedoch ähnlich wie eine starre Antenne rasch abgebrochen. Elektrische Teleskopantennen lassen sich beim Ein- und Ausschalten des Radios beziehungsweise drehen des Zündschlüssels automatisch Ein- und Ausfahren. Dabei wird ein biegsamer Kunststoffstab (Seele) über eine Zahnung durch einen Antrieb betrieben.

Der Komfortvorteil bringt jedoch auch Nachteile mit sich. So lässt sich bei einem defekten Antriebsmotor, der in der Fahrgastzelle in der Regel gut zu hören ist, nicht mehr versenken oder ausfahren. Weitere Defekte können durch eine verschlissene Verzahnung oder eine verbogene Antenne auftreten. Eine elektrische Antenne erfordert einen erhöhten Pflegeaufwand. So sollten Einzelteile regelmäßig gefettet und Verunreinigungen am Teleskop gesäubert werden. Die elektrische Teleskopantenne lässt sich nicht einfach Abschrauben, sondern erfordert mehr Geschick beim Ausbau.

Für Fahrzeugbesitzer, die häufig in die Waschstraße fahren und nicht stetig die Antenne abschrauben möchten, stellt eine Shark-Antenne wie z.B. beim Hyundai i40 (ab 2014) eine geeignete Alternative dar. Der Name dieser Dachantenne bezieht sich auf die Form einer Haifischflosse. Solche Autoantennen lassen sich nicht durch ein einfaches Aufschrauben anbringen, sondern müssen fest verbaut werden.

Zur Montage einer Shark-Antenne muss die Innenverkleidung am Dach gelöst, ein Antennenloch gebohrt und versiegelt sowie durch Steckverbindungen befestigt werden. Empfangsprobleme mit dieser unscheinbaren Dachantenne treten häufig durch das Korrodieren von Kontakten auf.

Antenne – mögliche Defekte und Reparaturlösungen

Probleme mit einer Stab-, Teleskop- oder Shark-Antenne nehmen Fahrzeugbesitzer meist durch einen schlechten Empfang wahr. Handelt es sich um eine abrupte Verschlechterung ohne Umbaumaßnahmen, liegt ein Defekt vor. Möglicherweise ist die Antenne abgebrochen oder beschädigt, die Steckverbindung hat sich gelöst oder es liegt ein Wackelkontakt am Antennenadapter vor.



Kontaktprobleme lassen sich meist einfach durch die Reinigung und Nutzung von Kontaktfett in Ordnung bringen. Gibt es bereits des längeren Empfangsprobleme, könnte das Verstärken des Signals mittels Antennenverstärker zu einer Besserung führen. Bei Scheibenantennen ist der Anschluss für den Antennenverstärker oft kaum sichtbar. Dieser kann im Bereich der A-Säule und anderen uneinsichtigen Stellen zu finden sein.

Signalprobleme nach dem Tausch der Fahrzeugantenne oder anderer Komponenten deuten auf eine Fehlanpassung zwischen Radio und Antenne oder eine fehlende Fernspeisung hin. So ist beim Wechseln des Original-Radios gegen ein Radio ohne Fernspeisemöglichkeit keine Versorgungsspannung für die Autoantenne gegeben. In diesem Fall schafft auch das Verstärken des Signals keine Abhilfe, sondern lediglich ein Adapterkabel.

Eine weitere mögliche Ursache ist ein unterschiedlicher Wellenwiderstand zwischen Fahrzeugantenne, Antennenkabel und Autoradio. Beträgt der Eingangswiderstand des Radios 150 Ohm und der Fußpunktwiderstand der Antennenleitung nur 75 Ohm hat dies Empfangsprobleme zur Folge. Am Kabel lässt sich meist der Wellenwiderstand ablesen. Bei unterschiedlichen Werten sollten Autoinhaber ein entsprechendes Antennenkabel anbringen.

Die häufigsten Fragen zu Antennen direkt hier beantwortet

Wie lässt sich eine Antenne selbst wechseln?

Das ist meistens etwas kompliziert und lässt sich pauschal auch schlecht beantworten, da die Antenne je nach Fahrzeugmodell anders verbaut wurde und andere Elemente und anliegende Komponenten entfernt werden müssen.

Bei einem Golf 4 muss man beispielsweise die hintere Verkleidung am Dachhimmel lösen und den Himmel nach unten ziehen. Zu sehen sind nun der Stecker und Antennenfuß. Nachdem die nötigen Schrauben und Muttern gelöst worden sind, kann man die Antenne entnehmen und wechseln.

Was kostet eine neue Autoantenne?

Eine herkömmliche Antenne an sich ist nicht ganz so teuer, hier kann man mit Preisen zwischen 20€ und 50€ rechnen. Shark Antennen können etwas teurer sein. Natürlich muss auch noch der Einbau – falls von einer Werkstatt vorgenommen – miteinberechnet werden.

Wie lässt sich der Empfang verbessern?

Dazu gibt es spezielle Antennenverstärker, die nach Belieben eingebaut werden können. Frequenzen werden verstärkt, so erhöht sich nicht nur die Qualität des Sounds, sondern verschiedene Sender werden auch besser und länger – ohne Unterbrechungen – empfangen. Im Normalfall sind die meisten Fahrzeugmodelle aber schon mit gängiger und guter Technik ausgestattet, so dass Verstärker meistens nicht sehr vielversprechend sind.


Tuningteile: Antennen


Antennen Nachrichten, Navigation oder Internetzugang, dank der Fahrzeugantenne müssen Lenker und Insassen auf kaum etwas verzichten. Leicht anzubringen und zu wechseln, aber auch schnell in Waschstraßen abgebrochen sind Stab- und Kurzstabantennen. Elektrische Teleskopantennen bieten viel Komfort, können jedoch auch mit dem Ausfall des Antriebs oder verschlissenen Zahnrädern Probleme bereiten. Mit Geschick beim Einfädeln der sogenannten "Seele" lässt sich diese Antenne auch ohne fachmännische Hilfe wechseln. Optisch schick und technisch weniger anfällig ist die Shark-Antenne als Dachantenne. Meist sind es abgebrochene Autoantennen und korrodierte Kontakte, die für den Ausfall des Empfangs verantwortlich sind. Empfangsprobleme lassen sich mit dem Verstärken des Signals beheben. Doch auch der Kauf und das Anbringen der falschen Autoteile kann Ursache für einen schlechten Radioempfang sein. Finden und kaufen Sie günstige Antennen in Top-Qualität bei TUNINGSUCHE.DE.

In der Tuning-Szene sind aber auch weitere Bezeichnungen bekannt. Oftmals werden Antennen auch Dachantenne, Shark Antenne genannt.
Beliebte Marken in der Kategorie Antennen 
Antennen für folgende Automarken 

Ihre Vorteile auf TUNINGSUCHE.DE:
  • Über 800.000 Auto- und Tuningteile
  • Schnelle und einfache Bestellung
  • Artikel für viele Automarken
  • Die günstigsten Tuningteile
  • Namhafte Hersteller
  • Unkomplizierte Bezahlung
  • Einfache Tuningteile-Suche
  • Geprüfte Partner und Online-Shops

// Haben Sie Fragen zu Antennen? - Unsere Nutzer und Experten helfen Ihnen gerne weiter.

Bitte alle Felder ausfllen!
Es wurden noch keine Fragen gestellt.

4,0 / 5 aus 43 Stimmen

Informationen zu unseren Angeboten und Preisen