Bremsen

Auf TUNINGSUCHE.DE finden Sie hochwertige und günstige Bremsen von geprüften Händlern und Tuning-Shops.
Inspektionspaket ATE Bremsen Set inkl. Bremsscheiben und Bremsbeläge für vorne und hinten enthalten, 100% passend für Ihr Fahrzeug, inkl. Priner Montagehandschuhe, AN129
Inspektionspaket ATE Bremsen Set inkl. Bremsscheiben und Bremsbeläge für vorne und hinten enthalten, 100% passend für Ihr Fahrzeug, inkl. Priner Montagehandschuhe, AN129
219,90 €
84% Rabatt
BREMSSCHEIBEN BELÜFTET Ø240 + BREMSBELÄGE BREMSKLÖTZE VORNE OPEL CORSA C 1.0-1.7
BREMSSCHEIBEN BELÜFTET Ø240 + BREMSBELÄGE BREMSKLÖTZE VORNE OPEL CORSA C 1.0-1.7
237,05 € 35,90 €
2 BREMSSCHEIBEN 257mm + BELÄGE VORNE OPEL CORSA D AB 2006
2 BREMSSCHEIBEN 257mm + BELÄGE VORNE OPEL CORSA D AB 2006
39,90 €
KS Tools Bremsen-Entlüftungsschlüssel, 10mm
KS Tools Bremsen-Entlüftungsschlüssel, 10mm
14,49 €
SONAX PROFESSIONAL Bremsen + TeileReiniger, Entfernt alle öl-, fett- und silikonhaltigen Verschmutzungen und Verkrustungen, 5 l - Kanister
SONAX PROFESSIONAL Bremsen + TeileReiniger, Entfernt alle öl-, fett- und silikonhaltigen Verschmutzungen und Verkrustungen, 5 l - Kanister
34,95 € (6,99€ /1 Liter)
85% Rabatt
BREMSSCHEIBEN VOLL Ø240 + BREMSBELÄGE HINTEN OPEL ASTRA G 4-LOCH
BREMSSCHEIBEN VOLL Ø240 + BREMSBELÄGE HINTEN OPEL ASTRA G 4-LOCH
196,45 € 29,27 €
ATE BREMSEN SET HINTEN 2 BREMSSCHEIBEN Ø230 + BREMSBELÄGE VW AUDI SKODA SEAT
ATE BREMSEN SET HINTEN 2 BREMSSCHEIBEN Ø230 + BREMSBELÄGE VW AUDI SKODA SEAT
48,95 €
80% Rabatt
BREMSSCHEIBEN+BREMSBELÄGE BREMSKLÖTZE VORNE+HINTEN VW BORA GOLF 4 1J 1.4-2.3
BREMSSCHEIBEN+BREMSBELÄGE BREMSKLÖTZE VORNE+HINTEN VW BORA GOLF 4 1J 1.4-2.3
285,06 € 56,50 €
84% Rabatt
BREMSSCHEIBEN + BREMSBELÄGE BREMSKLÖTZE VORNE + HINTEN OPEL ZAFIRA A 1.6-2.2
BREMSSCHEIBEN + BREMSBELÄGE BREMSKLÖTZE VORNE + HINTEN OPEL ZAFIRA A 1.6-2.2
442,87 € 67,90 €
ATE | 2 Bremsscheiben Vorne Ø 312 Belüftet + Bremsbeläge Inkl.
ATE | 2 Bremsscheiben Vorne Ø 312 Belüftet + Bremsbeläge Inkl.
107,25 €
BREMSSCHEIBEN + BREMSBELÄGE BREMSKLÖTZE VORNE + HINTEN VW PASSAT 3B 3BG 99-05
BREMSSCHEIBEN + BREMSBELÄGE BREMSKLÖTZE VORNE + HINTEN VW PASSAT 3B 3BG 99-05
63,86 €
72% Rabatt
ATE BREMSSCHEIBEN Ø245 VOLL + BREMSBELÄGE HINTEN VW PASSAT 3B 3BG BJ 96-05
ATE BREMSSCHEIBEN Ø245 VOLL + BREMSBELÄGE HINTEN VW PASSAT 3B 3BG BJ 96-05
206,93 € 56,21 €

Die Bremsen – Ohne geht nicht!

Zu den wichtigsten sicherheitstechnischen Elementen eines KFZ gehören ohne Zweifel die Bremsen. Ein Auto ohne funktionierende Bremsanlage stellt für Fahrer, Insassen und Passanten immer ein sehr großes Risiko dar. Umso wichtiger ist es, dass der PKW Besitzer regelmäßig dafür Sorge trägt, dass die Bremsen seines Wagens in einem tadellosen und funktionstüchtigen Zustand sind.

Das Mindeste, was er dabei tun kann, ist, für die Einhaltung der vom Werk vorgegebenen Servicetermine zu sorgen. Im Regelfall wird zumindest einmal im Jahr ein Service des PKW anstehen, bei dem auch die Bremsen ausgiebig gecheckt und gegebenenfalls mit notwendigen Ersatzteilen erneuert werden.

Zusammengefasst — Informationen zu Bremsen

Die Bremsen sind in Sachen Sicherheit eines der relevantesten Bauteile am Fahrzeuge. Umso wichtiger ist es, dass diese zu jedem Zeitpunkt einsatzfähig und funktionsfähig sind. Bei einem Verschleiß sollten diese schnellstmöglich ausgetauscht werden, um auch in Zukunft sichere Bremsungen zu gewährleisten.
Eine Bremse besteht aus unterschiedlichen Komponenten. Es kann also sein, dass bei einer Wartung oder bei einem Austausch einzelne Bauteile wie Bremsbeläge oder Bremsschläuche, oder auch die komplette Bremse ausgetauscht wird. Dementsprechend können auch die Kosten bei einer Werkstatt variieren. Ein Kostenvoranschlag wäre hier eine sinnvolle Option, um eventuell hohe Preise entsprechend eingrenzen zu können.
Damit Bremsen nicht vorzeitig verschleißen, ist eine angepasste Fahrweise sinnvoll, um Kosten und Nerven zu sparen. Eine vorrausschauende Fahrweise kann dazu beitragen, die Bremsen nicht übermäßig zu beanspruchen.

Moderne Bremsen glänzen mit bester Verzögerung und Langlebigkeit

Bei einer aktuellen Bremsanlage sind in den meisten Fällen Scheibenbremsen im Einsatz. Diese Form der Bremse bringt besonders gute Verzögerungswerte. Dabei ist an jedem der vier Räder eine Bremsscheibe verbaut. Beim Tritt auf das Bremspedal werden durch Komprimierung der Hydraulik- beziehungsweise Bremsflüssigkeit über zumeist zwei Kolben die Bremsklötze beziehungsweise Bremsbeläge innen und außen an die Bremsscheibe gedrückt, wodurch die Bremswirkung eintritt. Die Bremsklötze selbst sind beweglich beziehungsweise schwimmend in einem Bremssattel gelagert, wodurch sie, je nach Stärke des Bremsdruckes, mehr oder weniger fest an die Scheibe gepresst werden können.

Je nach Motorstärke des Fahrzeuges kommen entweder einfache oder doppelte Bremsscheiben zum Einsatz. Doppelte Scheiben können die bei der Bremsung entstehende Bremswärme besser ableiten, da sie innenbelüftet sind. Daher werden diese Bremsen eher bei Autos mit hoher Motorleistung eingesetzt. Bei hubraumschwächeren und schwach motorisierten KFZ findet man an der Hinterachse oft noch Trommelbremsen. Bei diesen Bremsen werden Bremsbacken im Inneren einer Bremstrommel zur Verzögerung an die Innenseite dieser Trommel gepresst. Allerdings funktioniert die Wärmeableitung bei solch einer Bremse bei weitem nicht so gut wie bei einer Scheibenbremse – die Bremsen können leichter überhitzen, wodurch die Bremswirkung stark nachlässt.

Generell ist bei einer Trommelbremse die Bremswirkung weniger aggressiv und daher auch schwächer – mit ein Grund, warum diese Bremsen nur bei schwächeren Autos eingebaut werden. Eine moderne Bremse ist praktisch immer als Zweikreisbremsanlage konstruiert. Diese Bremsen besitzen zwei voneinander unabhängige Leitungskreise, die zumindest als Diagonalbremse ausgeführt sind. Bei diesen Bremsen wird immer jeweils eines der diagonal gegenüberliegenden Räder an der Vorder- und Hinterachse von einem eigenen Kreis versorgt. Sollte ein Bremskreis beispielsweise durch Verlust von Bremsflüssigkeit ausfallen, kann der Wagen noch immer mit dem zweiten Bremskreis sicher zum Stillstand gebracht werden, ohne dass der Fahrer die Handbremse einsetzen muss.
78% Rabatt
BREMSSCHEIBEN BELÜFTET Ø294 + BREMSBELÄGE HINTEN VW TRANSPORTER MULTIVAN BUS T5
BREMSSCHEIBEN BELÜFTET Ø294 + BREMSBELÄGE HINTEN VW TRANSPORTER MULTIVAN BUS T5
227,93 € 48,99 €
ATE BREMSSCHEIBEN 256mm Belüftet+BELÄGE vorne KOMPLETT SET
ATE BREMSSCHEIBEN 256mm Belüftet+BELÄGE vorne KOMPLETT SET
80,80 €
SONAX PROFESSIONAL Bremsen + TeileReiniger, Entfernt alle öl-, fett- und silikonhaltigen Verschmutzungen und Verkrustungen, 400 ml - Sprühdose, mit EasySpray
SONAX PROFESSIONAL Bremsen + TeileReiniger, Entfernt alle öl-, fett- und silikonhaltigen Verschmutzungen und Verkrustungen, 400 ml - Sprühdose, mit EasySpray
4,95 € (12,38€ /1 Liter)
68% Rabatt
ATE Bremsenset Bremsscheiben+Bremsbeläge VW Golf IV 4 auch TDI 280mm VORN bel.
ATE Bremsenset Bremsscheiben+Bremsbeläge VW Golf IV 4 auch TDI 280mm VORN bel.
240,98 € 74,90 €
67% Rabatt
ATE BREMSSCHEIBE VOLL Ø253+BREMSBELÄGE HINTEN VW GOLF PLUS 5M GOLF 5 1K 6 5K
ATE BREMSSCHEIBE VOLL Ø253+BREMSBELÄGE HINTEN VW GOLF PLUS 5M GOLF 5 1K 6 5K
207,89 € 66,97 €
SONAX Bremsen + TeileReiniger mit EasySpray 400 ml
SONAX Bremsen + TeileReiniger mit EasySpray 400 ml
33,79 € (96,98€ / l)

Moderne Bremsanlagen - Wartung & Prüfung

Ein einfacher Bremsenservice beginnt mit der Kontrolle der Bremswirkung der Bremsen. Dabei werden auf einem speziellen Prüfstand jeweils Vorder- und Hinterachse überprüft – auch die Wirkung der Handbremse wird inspiziert. Die auf einer Anzeige des Prüfstandes gezeigten Bremskräfte müssen innerhalb spezieller vorgegebener Werte liegen und sollen an den einzelnen Rädern nicht zu stark abweichen. Als nächster Schritt kommt die Sichtprüfung der Bremsanlage. Dafür wird der Wagen auf einer Montagebühne angehoben, wodurch man von unten den Zustand der Bremsen überprüfen kann. Es erfolgt die genaue Kontrolle von Zustand und Dicke der Bremsscheiben– der Fachmann kann erkennen, ob durch starke Riefenbildung oder Korrosion die Scheiben der Bremsen ein Sicherheitsrisiko darstellen. Auch erfolgt die Beurteilung der Stärke der Bremsklötze, welche sich im Regelfall schneller als die Bremsscheiben abnutzen.

Bei Bremsen mit Bremstrommel ist die Kontrolle aufwendiger. So muss die Bremstrommel regelmäßig geöffnet und der Bremsstaub ausgeblasen werden, die Belagsstärke der Bremsbacken sowie die Dichtheit der Bremszylinder werden überprüft. Bei Fehlerhaftigkeit der Teile sollen diese immer gegen neue Bremsenteile ausgetauscht werden. Ein ganz wichtiger Arbeitsschritt bei der Überprüfung der Bremsen ist die Überprüfung der Bremsflüssigkeit. Diese ist hygroskopisch, das heißt, sie nimmt im Lauf der Zeit Wasser auf. Ein Spezialgerät hilft, den Wasseranteil in der Bremsflüssigkeit festzustellen. Wenn dieser zu hoch ist, sinkt der Siedepunkt der Flüssigkeit.

Bei starker Beanspruchung der Bremsen erhitzen sie sich und es entstehen Dampfblasen im System, die sich beim Bremsen zusammendrücken lassen. Das führt wiederum zu einem Nachlassen der Bremswirkung, wobei die Bremsen sogar vollständig ausfallen können. Ein regelmäßiger Tausch der Bremsflüssigkeit und eine nachfolgende Entlüftung des Bremssystems sind daher sehr wichtig. Meist ist es sinnvoll, die Bremsbeläge beziehungsweise Scheiben der Bremsen gleich mit zu tauschen.

Die häufigsten Fragen zu Bremsen direkt hier beantwortet

Wie erkennt man defekte Bremsen?

Eine Bremse ist meist dann kaputt oder defekt, wenn die Bremsbeläge abgefahren sind und die nötige Bremsreibung nicht mehr aufweisen können. Es ist dann zwecks Sicherheit aller mitfahrenden Personen notwendig, diese schnellstmöglich auszutauschen. Anzeichen für einen Defekt können schleifende Geräusche, aber auch ein zu geringer Widerstand beim Betätigen des Bremspedals sein. Ebenso sind deutliche Rillen in der Bremsscheibe ziemlich sichere Anzeichen dafür, dass die Bremsbeläge nicht mehr ihren ursprünglichen Zustand haben und gewechselt werden müssen. Sollte der Wagen beim Bremsen oder auch beim Fahren in eine Richtung ziehen, kann das ebenfalls an einer defekten Bremse liegen, welche an den Rädern unterschiedlich stark wirkt und das Fahrzeug somit nach rechts oder links zwingt.

Wann müssen Bremsen gewechselt werden?

Sobald eine der oben genannten Defekte auftritt oder das Fahrzeug bei einer starken Bremsung nicht mehr schnellstmöglich zum Stand kommt, ist ein Austausch zwingend notwendig. Dadurch kann auch in plötzlich auftretenden Gefahrensituationen, in welchen eine schnelle Reaktion des Fahrers gefordert ist, dafür gesorgt werden, dass auch das Auto so schnell wie möglich zum Stehen kommt und eventuell schlimmeres verhindert wird.

Wie hoch sind die Bremsen Austausch Kosten?

Diese Frage lässt sich leider nicht pauschal beantworten, denn die Bremsen Kosten für einen Austausch sind immer vom Fahrzeugmodell, den Werkstattkosten und der Art des Austausches abhängig. Ein Bremsenwechsel umfasst manchmal den kompletten Wechsel aller notwendigen Komponenten – in manchen Fällen ist beispielsweise auch nur der Wechsel der Bremsbeläge von Nöten. Zwischen mittleren zweistelligen Beträgen und einer hohen dreistelligen Summe ist hier alles möglich. Empfehlenswert ist es immer, sich einen Kostenvoranschlag machen zu lassen und die Bremsen eventuell zu einem Festpreis warten zu lassen, damit man nicht von zu hohen Kosten überrascht wird.

Wie lässt sich ein Verschleiß der Bremsen hinauszögern?

Natürlich lässt es sich nicht verhindern, dass die Bremsen oder bestimmte Bauteile daran irgendwann mal verschleißen. Allerdings kann eine angepasste Fahrweise dafür sorgen, dass die Bremsen deutlich länger halten können. Es empfiehlt sich, stets vorrausschauend zu fahren um Bremsvorgänge nicht abrupt einzuleiten und damit die Bremsen unnötig zu belasten. Ebenso sollte man nach einer starken Bremsung das Bremspedal nicht gedrückt halten, im Stillstand kann dann auch losgelassen und die Handbremse eingelegt werden, denn die Temperaturen erhöhen sich beim Bremsvorgang am Bremsklotz kurzzeitig auf mehrere hundert Grad, bei angelegten Bremsbelägen können sich die Bremsscheiben aufgrund des Temperaturunterschiedes und der unterschiedlichen Abkühlung verformen.

Tuningteile: Bremsen

Bremsen
Die Bremsanlage an einem Fahrzeug ist eine sicherheitsrelevante Komponente und dient dazu, die Geschwindigkeit des Fahrzeuges so sicher und zuverlässig wie möglich zu verringern. Dies wird durch das Zusammenspiel von Bremsklotz und Bremsscheibe realisiert, beim Bremsen drückt der Klotz auf die Scheibe, welche das entsprechende Rad abbremst. Es ist von absoluter Notwendigkeit, dass die Bremsen und alle dazugehörigen Bauteile wie Bremsscheiben, Bremssattel und Bremsbeläge zu jedem Zeitpunkt einwandfrei funktionsfähig sind. Defekte Bremsen lassen sich an einer verminderten Bremswirkung oder schleifenden Geräuschen erkennen. Bei einem Verschleiß sollten die Bremsen unverzüglich ausgetauscht werden, um Folgeunfälle oder schlimmere Schäden zu vermeiden. Finden und kaufen Sie günstige Bremsen in Top-Qualität bei TUNINGSUCHE.DE.

In der Tuning-Szene sind aber auch weitere Bezeichnungen bekannt. Oftmals werden Bremsen auch Bremsanlagen, Bremssättel genannt.
Ihre Vorteile auf TUNINGSUCHE.DE:
  • Über 1.000.000 Auto- und Tuningteile
  • Namhafte Hersteller
  • Schnelle und einfache Bestellung
  • Unkomplizierte Bezahlung
  • Artikel für viele Automarken
  • Einfache Tuningteile-Suche
  • Die günstigsten Tuningteile
  • Geprüfte Partner und Online-Shops
Haben Sie Fragen zu Bremsen? - Unsere Nutzer und Experten helfen Ihnen gerne weiter.
Bitte alle Felder ausfüllen!
Es wurden noch keine Fragen gestellt.
Hat Ihnen die Produktseite zu Bremsen gefallen? Geben Sie hier Ihre Bewertung ab!
4,0 / 5 aus 49 Stimmen

Informationen zu unseren Angeboten und Preisen