Neu hier? Registrieren oder

Mercedes Benz SLK

von slk-fahrer
Mercedes Benz SLK (R170) 230 Kompressor  Bild 39033
Kommentare  (1) | Chronik  (5) | Bilder  (3)
Mach den Anfang und bewerte dieses Fahrzeug!
Bewerte dieses Fahrzeug.
Logge Dich ein oder erstelle einen Account .
Fahrzeugdaten
Marke:
Mercedes Benz
Modell:
SLK (R170)
Motor:
230 Kompressor
Baujahr:
06/2001
PS (kW):
197 (145)
Farbe:
Obsidian-Schwarz
Karosserie:
Cabrio
Verfolger:
0
Eingebaute Tuningteile
Fahrwerke, Dämpfer & Lenkung
  • 35 mm v+h, Sportfedern ,
  • Felgen & Reifen
  • TN4 18 Zoll, Alufelgen , Tomason
  • Keine weiteren Fahrzeuge in der Garage.
    Weitere: Mercedes Benz
    Mercedes Benz E-KLASSE...
    0 PS | E 250 D
    Mercedes Benz CLK (C209)
    0 PS | 63 AMG
    Mercedes Benz CLK (C208)
    260 PS | 430
    Mercedes Benz E-KLASSE...
    150 PS | E 230
    Mercedes Benz A-KLASSE...
    95 PS | A 170 CDI
    Mercedes Benz E-KLASSE...
    150 PS | E 220 T..
    Mercedes Benz CLK...
    279 PS | 430
    Mercedes Benz A-KLASSE...
    150 PS | A 210
    Mercedes Benz M-KLASSE...
    218 PS | ML 320
    Mercedes Benz SL (R107)
    200 PS | 350 SL
    Mercedes Benz A-KLASSE...
    140 PS | A 210
    Mercedes Benz E-KLASSE...
    265 PS | E 350 CDI

    FAHRZEUG-CHRONIK

    Dienstag, 20. April 2010
    Nur Mitglieder können Einträge bewerten.
    Jetzt einloggen oder registrieren.
    Nur Mitglieder können Einträge bewerten.
    Jetzt einloggen oder registrieren.
    Nur Mitglieder können Einträge bewerten.
    Jetzt einloggen oder registrieren.
    TN4 18 Zoll
    Kategorie: Alufelgen | Hersteller: Tomason
    Nur Mitglieder können Einträge bewerten.
    Jetzt einloggen oder registrieren.
    35 mm v+h
    Kategorie: Sportfedern | Hersteller:
    Nur Mitglieder können Einträge bewerten.
    Jetzt einloggen oder registrieren.

    Kommentare

    Sag Deine Meinung

    Kommentar als Gast schreiben (Schon Mitglied? Hier einloggen oder Registrieren)

    Als Gast kommentieren
    Nach dem Absenden des Kommentars erhältst
    Du eine Bestätigungsmail um Deinen Kommentar
    freizuschalten.
    Erst nach der Bestätigung ist Dein Kommentar sichtbar.
    Bitte alle Felder ausfüllen!
    slktuner 14.05.15 um 09:41 Uhr
    Super Auto

    ▸ Kommentar