Neu hier? Registrieren oder

Im November Kfz-Versicherung checken und Geld sparen

16. November 2011
Tuning News: Kfz-Versicherung vergleichen

Der Countdown läuft, um seine Kfz-Versicherung zu vergleichen und evtl. ein paar Hundert Euro zu sparen. Wir haben für euch hier ein paar Informationen zusammengefasst.

Die Kfz-Versicherer halten sich das Jahr über vornehm mit Werbung zurück. Erst wenn der 30. November immer näher rückt, werden die Versicherer aktiv und lassen den Werbemotor auf Hochtouren laufen. Hintergrund ist der, dass die meisten Kfz-Versicherungsverträge bis zum 30. November 2011 gekündigt werden müssen, um ab Januar 2012 mit einem neuen Versicherer unterwegs sein zu können. Jedoch fällt es schwer, sich bei den unzähligen Angeboten für die passende Versicherung zu entscheiden. Denn mittlerweile sind über 100 Anbieter von Kfz-Haftpflicht und Kaskoversicherungen am Markt vertreten. Wer wechseln möchte, hat also die Qual der Wahl.
Vor einem Wechsel der Kfz-Versicherung sollte man einen kostenlosen und unverbindlichen Vergleich der Versicherungen durchführen. Denn oftmals kann man mehrere hundert Euro sparen, bei gleichem oder sogar besserem Versicherungsschutz.

So kann es durchaus sein, dass man für einen Vollkaskoschutz den gleichen Beitrag wie für einen Teilkaskoschutz zahlen soll. Der Beitrag zur Kfz-Versicherung errechnet sich aus verschiedenen Faktoren, die bei jeder Versicherung eine andere Gewichtung haben. Für den Vergleich muss man nur wenige Daten eingeben und erhält sofort ein unverbindliches Angebot mehrerer Versicherer. Meistens reicht es, wenn man den Fahrzeugschein und eventuell die aktuellen Schadenfreiheitsklassen zur Hand hat. Allerdings muss man bei der Eingabe darauf achten, die nächsthöhere SF-Klasse zu wählen, da diese ab dem neuen Versicherungsjahr gilt.
Im November Kfz-Versicherung checken und Geld sparen Bild 649476
Um euch die Suche nach dem für euch günstigsten Anbieter zu erleichtern, bieten wir euch hier auf Tuningsuche.de einen kostenlosen PKW-Versicherungsrechner an. So könnt Ihr ohne Umwege euch sofort ein unverbindliches Angebot erstellen lassen.

Hier geht es direkt zum Versicherungsvergleich.

Dabei gelten vor allem die Konditionen zu beachten. Nicht alle Versicherer bieten in den Basispaketen bereits den vollen Umfang an. Beispielsweise ein Rabattschutz oder ein Schutzbrief ist bei einigen Anbietern optional. Diese Einstellungen können jedoch im Vergleichsrechner hinterlegt werden.

Direkt- oder Filialversicherer?

Auf den Internetseiten der Vergleichsportale kann man sich ausführlich darüber informieren, welche Versicherungsangebote die Versicherer in ihrem Portfolio haben, welche Leistungen inbegriffen sind und wie der Service einzuschätzen ist. Dabei helfen können Bewertungen von anderen Versicherten, die dort auch einzusehen sind.
Mit diesem Wissen kann dann jeder für sich entscheiden, ob man lieber einen günstigeren Direktversicherer oder doch lieber einen persönlichen Ansprechpartner vor Ort haben möchte. Die Direktversicherer sind in der Regel günstiger, doch muss man dort in fast allen Fällen alles per Brief, Mail oder Telefon abklären. Bei dem Versicherungsexperten vor Ort hat man den Vorteil, dass man alles von Angesicht zu Angesicht regeln kann. Hat man sich für eine Variante entschieden, muss die schriftliche Kündigung bei der derzeitigen Versicherung bis zum 30. November eingegangen sein. Bewährt hat es sich, wenn man die Kündigung per Einschreiben verschickt mit dem Hinweis, dass die Kündigung schriftlich bestätigt werden soll. Im Internet und auf den Vergleichsportalen findet man auch Musterkündigungsschreiben, die man nur noch ausfüllen muss.

Fazit:

Wer also mit seiner derzeitigen Kfz-Versicherung unzufrieden ist und Geld sparen möchte, der sollte noch schnell die verbleibenden Tage bis zum 30. November nutzen, um seine neue Versicherung zu finden und die jetzige zu kündigen.

Jetzt Versicherung vergleichen: Zum Vergleichsrechner.
Bildergalerie des Artikels (3 Bilder)

Kommentar als Gast schreiben (Schon Mitglied? Hier einloggen oder Registrieren)

Als Gast kommentieren
Nach dem Absenden des Kommentars erhältst
Du eine Bestätigungsmail um Deinen Kommentar
freizuschalten.
Erst nach der Bestätigung ist Dein Kommentar sichtbar.
Bitte alle Felder ausfüllen!
Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Unsere Partner & Sponsoren haben einiges zu bieten!

  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname