Das Portal für Tuning

Kommentare (0)  | Bilder(13) 29. November 2018
// Private-Cars: In too deep: BMW E38 740i

Nobel-Hobel mit V8: BMW E38 in der 740i-Version

Ob als Einsatzfahrzeug im LL-Cool-J-Film „In too deep“ oder als angehender Klassiker mit Tiefgang: Der BMW E38 rockt einfach! Wir haben in Belgien ein besonderes Exemplar des Nobel-Hobels entdeckt!

Das belgische Diest war bisher nicht als Austragungsstätte von „Rollhard -The belgian Chapter“ bekannt. Das sollte sich 2018 ändern. Die Location war subjektiv besser als die bisherige und bot wie gewohnt ein unfassbares Maß an geilen Fahrzeugen. Unter ihnen: Ein schwarzer BMW E38. Als 740i ein echtes V8-Biest aus Bayern. Ich war verliebt...


Die dritte Generation der 7er-Baureihe hat schon lange einen besonderen Platz in meinem Herzen inne. Zeitsprung ins Jahr 1999. Im Thriller „In too deep“, der hierzulande den unnötigen Titelzusatz „Undercover“ erhielt, spielt Rapstar LL Cool J den Gangsterboss Dwayne „God“ Gittens, der von jedem gefürchtet wird. Wenn er sich in seiner Stadt fortbewegt, dann in seinem BMW E38. Der Nobel-Bayer wird im Film auch für die Ausführung von Straftaten genutzt. Für den allmächtigen „God“ schien der „Über-Bimmer“ genau das passende Fahrzeug zu sein.


Der 740i kam ab Werk mit V8 und 286 PS.

Zeitsprung zurück ins hier und jetzt. Fahrzeuge der von 1994 bis 2001 produzierten 7er-Baureihe sind fast alle mit unfassbar vielen Kilometern auf der Uhr zu haben. Die Oberklasse-Limousinen haben in den letzten zwei Dekaden eben ihren Job gemacht und sind gerollt, während Coupés und Cabriolets Auszeiten vergönnt waren. Umso erfreuter war ich, bei „Rollhard -The belgian Chapter“ über einen BMW E38 zu stolpern. Als 740i kam das schwarze Biest schon ab Werk mit einem 4-Liter-V8 mit 286 PS vom Band. Dazu noch ein fetter Radsatz und ein satter Tiefgang und fertig ist das ultimative Oberklasse-Dickschiff. Fantastisch!

Text: Ben Planz

PASSEND ZU DIESEM THEMA

// Kommentare - Sag Deine Meinung

Kommentar als Gast schreiben (Schon Mitglied? Hier einloggen oder Registrieren)

Als Gast kommentieren
Nach dem Absenden des Kommentars erhältst
Du eine Bestätigungsmail um Deinen Kommentar
freizuschalten.
Erst nach der Bestätigung ist Dein Kommentar sichtbar.
Bitte alle Felder ausfüllen!
Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.



KW Automotive

Unsere Partner & Sponsoren haben einiges zu bieten!

Clarion
POGEA RACING
BBS
Velthuizen Autolackiererei
Jos Kfz Service
AZE Tuning