Neu hier? Registrieren oder

Oberehe Klassik 2013 - Nach Rallye-Manier durch die Schnee-Eifel

21. Oktober 2013
Youngtimer: Eifel Classic Rallye 2013

Am vergangenen Samstag, den 19. Oktober, startete in der Eifel die Oberehe Klassik 2013. Das Rallye-Event für Youngtimer und jung gebliebene Oldtimer lockte zur dritten Auflage erneut viele Freunde des Classic-Rallye-Sports in die Region der Hohen Eifel.

Bereits seit Jahrzehnten ist der MSC Oberehe im Rallye-Sport zuhause. Der Verein kann mit der Rallye Oberehe bereits seit Jahrzehnten auf erfolgreiche Veranstaltungen zurück blicken. Während es bei der Rallye Oberehe jedoch meist abseits normaler Straßen darauf ankommt, Bestzeiten zu erzielen, geht es bei der Oberehe Klassik etwas gemächlicher zu. Bei einem Classic-Event dieser Art heißt es unter anderem Gleichmäßigkeitsprüfungen zu bewältigen. Dies bedeutet, dass die Piloten ihre Fahrzeuge in einer fest definierten Zeit von A nach B bewegen müssen. Mittels Lichtschranken wird die Zeit ganz genau überwacht. Bereits Abweichungen um eine hundertstel Sekunde vom definierten Wert bedeutet für die Teams Strafpunkte.

Oberehe Klassik 2013 - Nach Rallye-Manier durch die Schnee-Eifel Bild 758932

Oberehe Klassik 2013 - Nach Rallye-Manier durch die Schnee-Eifel Bild 758935

"Erlebnis-Rallye in der Schnee-Eifel"

Durch die Affinität des MSC Oberehe zum Rallye-Sport konnten die Klassik-Fahrer aber wie schon im Vorjahr erneut viel Interessantes erleben. Bei der ersten Sonderprüfung kurz nach dem Start hieß es so bereits einen Slalomparcours in einer fest vorgegebenen Zeit zu durchfahren. Wenig später wartete zudem die WP Basberg mit einer weiteren Prüfung auf einem abgesperrten Rundkurs. Nach echter Rallye-Manier hieß es einen Parcours auf asphaltierten Feldwegen mit Sportwarten und professioneller Zeitnahme zu absolvieren.

Oberehe Klassik 2013 - Nach Rallye-Manier durch die Schnee-Eifel Bild 758964

Oberehe Klassik 2013 - Nach Rallye-Manier durch die Schnee-Eifel Bild 758955

Saisonabschluss in Deutschlands Krimi-Hauptstadt

Doch nicht nur Zeitfahrten waren zu bewältigen. Den ganzen Tag über wechselten sich interessante Wertungsprüfungen mit speziellen Aufgaben am Wegesrand ab. So galt es zum Beispiel, unbemannte Stempelkontrollen zu finden und die ersten Buchstaben der Ortseingangsschilder ins Bordbuch einzutragen. Auch Fragen zur Strecke und dem eigenen Fahrzeug sorgten für Kurzweil. Mit der Oberehe Klassik 2013 hat der MSC Oberehe erneut einen Maßstab im Bereich der klassischen Rallye-Veranstaltungen für Freunde des Klassik-Sports gesetzt. Beim abendlichen Buffet im Hotel Augustiner Kloster in Hillesheim waren sich alle Teilnehmer einig, dass dieses Event der perfekte Abschluss einer tollen Saison 2013 war.

Mehr Bilder zur Oberehe Klassik 2013 Rallye findet ihr in unsrer Galerie!

Oberehe Klassik 2013 - Nach Rallye-Manier durch die Schnee-Eifel Bild 758969

Oberehe Klassik 2013 - Nach Rallye-Manier durch die Schnee-Eifel Bild 758975

Text & Fotos M.Peschel

Zur Bildergalerie des Artikels (56 Bilder)

Kommentar als Gast schreiben (Schon Mitglied? Hier einloggen oder Registrieren)

Als Gast kommentieren
Nach dem Absenden des Kommentars erhältst
Du eine Bestätigungsmail um Deinen Kommentar
freizuschalten.
Erst nach der Bestätigung ist Dein Kommentar sichtbar.
Bitte alle Felder ausfüllen!
Es wurden noch keine Kommentare geschrieben.

Unsere Partner & Sponsoren haben einiges zu bieten!

  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname
  • Array.displayname