Das Portal für Tuning

Bremsleitungen

Auf TUNINGSUCHE.DE finden Sie hochwertige und günstige Bremsleitungen von geprüften Händlern und Tuning-Shops.
NK 853375 Bremsschlauch
NK 853375 Bremsschlauch
12,91 €
Stahlflex Bremsleitung Ssangyong Rexton GAB_ 2.7 XDI 4x4 2011/03-2016/12
Stahlflex Bremsleitung Ssangyong Rexton GAB_ 2.7 XDI 4x4 2011/03-2016/12
169,95 €
Bremsschlauch VORNE für MERCEDES-BENZ M-KLASSE/GL-KLASSE
Bremsschlauch VORNE für MERCEDES-BENZ M-KLASSE/GL-KLASSE
19,84 €
ATE Bremsschlauch 24.5123-0610.3
ATE Bremsschlauch 24.5123-0610.3
25,06 €
ATE Bremsschlauch 24.5123-0545.3 MERCEDES-BENZ: 164 420 03 48, A 164 420 03 48
ATE Bremsschlauch 24.5123-0545.3 MERCEDES-BENZ: 164 420 03 48, A 164 420 03 48
20,12 €
FEBI Bremsschlauch Vorne Vorderachse (36133)
FEBI Bremsschlauch Vorne Vorderachse (36133)
16,99 €
Bremsschlauch Vorderachse beidseitig für MERCEDES X164 W164 1644200348
Bremsschlauch Vorderachse beidseitig für MERCEDES X164 W164 1644200348
9,99 €
ORIGINAL ATE BREMSSCHLAUCH VORNE MERCEDES-BENZ
ORIGINAL ATE BREMSSCHLAUCH VORNE MERCEDES-BENZ
22,49 €
Bremsschlauch Bremsleitung  original ATE (24.5123-0610.3)
Bremsschlauch Bremsleitung original ATE (24.5123-0610.3)
21,86 €
JP GROUP 1361701600 Bremsschlauch JP Group
JP GROUP 1361701600 Bremsschlauch JP Group
8,89 €

Zusammengefasst — Informationen zu Bremsleitungen

Der Bremsschlauch ist ein besonders wichtiges Teil der Bremsanlage denn er verbindet die starre Bremsleitung flexibel mit dem beweglichen Bremssattel. Der Bremsschlauch besteht aus elastischem Material um die Bewegung der Radaufhängung zu verarbeiten. Durch ihn wird der Bremsdruck an die Radbremsen weitergeleitet.
Bremsschläuche muss man wechseln sobald eine Beschädigung festgestellt wird oder der Schlauch porös und spröde geworden ist. Bremsschläuche sollten von einer Fachwerkstatt gewechselt werden da es sich um ein Sicherheitsrelevantes Bauteil handelt bei dem es einiges zu beachten gilt. Weiterhin muss nach dem Wechsel der Bremsschläuche auch das Bremssystem entlüftet werden.
Bei einem Defekt des Bremsschlauches kann der Druck im Bremssystem nicht aufrechterhalten werden. Selbst kleinste Beschädigungen können dazu führen, dass Luft ins Bremssystem eindringt. Das führt dazu das die Funktion der Bremse stark beeinträchtigt wird und das Fahrzeug nicht richtig verzögert. Im schlimmsten Falle kann die Bremswirkung ganz verloren gehen.

Bremsleitungen

Das Bremssystem ist eine der wichtigsten Funktionen am Auto und bedarf einer besonderen Pflege und Wartung, denn jeder Autofahrer weiß nur zu gut, dass man ohne funktionierende Bremsen schnell aufgeschmissen ist.
Das Bremssystem ist hydraulisch aufgebaut: Es wird also für die Kraftübertragung vom Bremspedal auf die Radbremse Flüssigkeit verwendet. Diese fließt durch Leitungen, die eine ständige Kontrolle und Wartung benötigen. Tritt erst einmal Bremsflüssigkeit aus einer dieser Bremsleitungen aus, sind Insassen schnell gefährdet und ein Unfall absehbar. Die Bremsleitungen werden darum bei jeder Inspektion überprüft und sollten bei dem kleinsten Anzeichen von Porosität ausgewechselt werden.
Ein veralteter oder verschleißender Bremsschlauch kann durch die erhöhte Belastung auf einer längeren Fahrstrecke unbemerkt den Dienst versagen und plötzlich kann ein kompletter Bremskraftverlust auftreten. Bremsschläuche lassen sich bei den meisten Fahrzeugmodelle problemlos austauschen, die Kosten dabei liegen im moderaten Bereich. Es macht also keinen Sinn, den Austausch einer Bremsleitung hinaus zu zögern, da die Kosten bezahlbar sind und so gefährliche Unfälle vermieden werden können. Eine Bremsleitung sollte nach Möglichkeit in einer Werkstatt ausgetauscht werden, wenn der Besitzer keine Fachkenntnisse darüber besitzt.

Wie funktioniert eine Bremsleitung und was muss man beachten?

Sobald der Autofahrer auf das Bremspedal tritt, erzeugt das einen hydraulischen Druck im Hauptbremszylinder. So entsteht eine neue Energie, die als Bremskraft bezeichnet wird und dieser Druck wird durch die Bremsflüssigkeit, die durch die Bremsleitungen fließt, direkt auf die Radbremsen übertragen. Sie sind also ein entscheidender Bestandteil im Bremssystem. Allerdings gibt es bei den Bremsleitungen große Unterschiede und die Fachleute unterscheiden zwischen einem Bremsschlauch und einer Bremsrohrleitung. Was wo verbaut ist, hängt jeweils vom Fahrzeughersteller und den einzelnen Modellen ab.
Die Bremsleitung beim Auto ist überaus spezifisch und es gibt eine große Anzahl an verschiedenen Bremsschläuchen. Bremsrohrleitungen sind starr und bestehen aus Stahl, wobei sie meistens unter der Karosserie im Motorraum oder dem Radhaus verlegt werden. Sie werden überall dort verwendet, wo für die Bremsleitung keine Bewegung erlaubt ist. Sie unterscheiden sich vor allem in der Länge, Form, den Anschlüssen und dem Durchmesser.
Die Stahlleitungen sind oft entweder mit Zink beschichtet oder wurden mit einem Kunststoffüberzug versehen, damit keine Korrosionsschäden entstehen. Dagegen bilden Bremsschläuche eine bewegliche Verbindung zwischen der Radbremse und den Bremsrohrleitungen. Ihre Aufgabe ist, den hydraulischen Druck auf die Bremssättel wie dem Radzylinder zu übertragen. Sie werden aus Sicherheitsgründen aus zwei unterschiedlichen Gummiarten gefertigt, einem Innen- und Außengummi.
Zur Stabilität sind verschiedene Gewebeschichten eingearbeitet. Es gibt auch noch eine Art von Bremsleitung, bei denen der Bremsschlauch durch ein äußeres Stahlgeflecht verstärkt wird. Das flexible Stahlgeflecht verlängert die Haltbarkeit ungemein und verhindert, dass sich die Bremsschläuche durch den Bremsdruck weiten, was ebenfalls einen Bremskraftverlust bedeutet.
ATE Bremsschlauch 24.5123-0545.3
ATE Bremsschlauch 24.5123-0545.3
16,31 €
Bremsschlauch Metzger 4110284 MERCEDES BENZ
Bremsschlauch Metzger 4110284 MERCEDES BENZ
13,15 € (1€ / Stk,)
MEYLE 014 525 0010 Bremsschlauch
MEYLE 014 525 0010 Bremsschlauch
12,03 €
Mercedes-Benz Bremsschlauch 24.5123-0545.3
Mercedes-Benz Bremsschlauch 24.5123-0545.3
40,38 € (1€ / Stk,)
FEBI BILSTEIN Bremsschlauch Vorderachse Rechts oder Links 36133
FEBI BILSTEIN Bremsschlauch Vorderachse Rechts oder Links 36133
15,40 €

Wie wichtig ist die Bremsleitung für die Sicherheit des Fahrzeugs?

Die Bremsleitung ist ein wichtiger Bestandteil im Bremssystem und ein Defekt kann schwerwiegende Folgen haben. Immerhin überträgt die Bremsleitung den vom Fahrer auf das Bremspedal erzeugten Druck ohne Verzögerung oder Druckverlust auf die Radbremse, wodurch der Fahrer die komplette Kontrolle über den Bremsvorgang behält. Ohne die Bremsleitung ist die Funktion des gesamten Bremssystems nicht mehr gegeben. Sollte die Bremsleitung beschädigt oder auch porös geworden sein, dringt Feuchtigkeit in die Bremsflüssigkeit ein und verwässert sie.
Dann bilden sich bei der Erhitzung der Bremsflüssigkeit während der Fahrt Dampfblasen, welche die Bremswirkung beeinträchtigen und im schlimmsten Fall sogar zu einem kompletten Ausfall des Bremssystems führen kann. Der Fahrer verliert dadurch die Kontrolle über das Fahrzeug. Deshalb ist eine regelmäßige Kontrolle aller Bremsschläuche und aller Bremsrohrleitungen unerlässlich.

Welche Kosten entstehen durch Bremsleitungen und lohnt sich der Werterhalt?

Die Kosten, die eine poröse oder defekte Bremsleitung verursacht, sind zwar vom Hersteller und dem Modell abhängig, allerdings zählen Bremsleitungen und Bremsschläuchen nicht zu den kostenintensiven Ersatzteilen. Ein Bremsschlauch ist relativ kostengünstig in der Anschaffung, sollte aber nur von jemand getauscht werden, der Fachkenntnisse besitzt. Am besten ist es jedoch, die Bremsschläuche oder Bremsleitungen in einer Fachwerkstatt auswechseln zu lassen. Diese geben auf ihre Reparaturen auch eine Garantie, was gerade bei einem so wichtigen System wie dem Bremssystem vorteilhaft ist.
Leider unterliegt eine Bremsleitung dem normalen Verschleißprozess, wozu auch noch schädigende Umwelteinflüsse wie Straßensalz oder Spritzwasser dazu kommen. Sollte ein Autofahrer bemerken, dass die Bremsleistung des Wagens nachlässt, sollte er umgehend handeln. Zudem ist eine regelmäßige Kontrolle bei der Inspektion unerlässlich und sollte auch vor langen Fahrten zusätzlich durchgeführt werden, um Ärger zu vermeiden.

Die häufigsten Fragen zu Bremsleitungen direkt hier beantwortet

Was kostet es Bremsschläuche zu wechseln?

Im Vergleich zu den Bremsleitungen ist der Austausch der Bremsschläuche relativ kostengünstig. Denn im Gegensatz zu den Bremsleitungen muss bei den Bremsschläuchen lediglich die defekten Schläuche gewechselt werden welche jeweils mit zwei Schrauben befestigt sind. Neben den Bremsschläuchen kommt noch der Wechsel, beziehungsweise die Entlüftung des Bremssystems hinzu das zwingend notwendig ist.

Was kosten Bremsschläuche?

Bei Bremsschläuchen gibt es große Unterschiede im Preis und Qualität. Jedoch sollte man bei einem so wichtigen Bauteil des Bremssystems nicht geizen. Wer auf Nummer sicher gehen will, hält sich an Produkte von bekannten Markenherstellern. Dabei beginnt der Preis für Bremsschläuche bei ca. 30 Euro mit einer Spanne bis ca. 80 Euro.

Wann müssen Bremsschläuche gewechselt werden?

In der Regel werden Bremsschläuche dann gewechselt, wenn sie durch Umwelteinflüsse und Alter porös und spröde geworden sind. Natürlich können Bremsschläuche auch durch physische Einwirkungen beschädigt werden. Daher ist es wichtig sein Fahrzeug in regelmäßigen Abständen zur Inspektion in eine Fachwerksatt zu bringen.

Was passiert bei einem Defekt der Bremsschläuche?

Eine undichte Stelle in einem Bremsschlauch kann zum komplettversagen der Bremsleistung führen. Durch austretende Bremsflüssigkeit kann der Druck im Bremssystem nicht aufrechterhalten werden, was dazu führt, dass die Bremsen nicht genug Kraft entwickeln können um das Fahrzeug ausreichend zu verzögern.

Was sind Stahlflex Bremsschläuche?

Stahlflex Bremsschläuche oder auch Stahlflex Leitungen sind besonders robust und strapazierfähig. Diese Bremsschläuche sind mit einem Stahlgeflecht ummantelt und können dadurch besser den äußeren Einflüssen trotzen. Besonders beliebt sind diese Bremsschläuche im Motorsport, da das Stahlgeflecht ein ausdehnen der Bremsleitungen mindert, ist eine exakte Bremsdosierung durch einen sehr exakten Druckpunkt möglich.


Tuningteile: Bremsleitungen


Bremsleitungen Die Bremsleitung ist ein wichtiger Bestandteil im Bremssystem eines Autos und bedarf einer entsprechenden Pflege und Wartung, da ein Defekt zu einem Unfall mit schlimmen Folgen führen kann. Die Bremsleitung kann aus einem Bremsschlauch oder einer Bremsrohrleitung bestehen, wobei die Bremsschläuche flexibel und aus Gummi sind, während die Bremsrohrleitungen starr sind und aus Stahl bestehen. Sie übertragen die Bremskraft vom Bremspedal ohne Verlust oder Verzerrung auf die Radbremse, wodurch der Fahrer die volle Kontrolle über die Fahrzeuggeschwindigkeit behält. Aufgrund ihrer Wichtigkeit im Bremssystem muss eine Bremsleitung bei jeder Inspektion überprüft werden. Finden und kaufen Sie günstige Bremsleitungen in Top-Qualität bei TUNINGSUCHE.DE.

In der Tuning-Szene sind aber auch weitere Bezeichnungen bekannt. Oftmals werden Bremsleitungen auch Bremsschlauch, Bremsleitung, Bremsschläuche genannt.
Bremsleitungen für folgende Automarken 

Ihre Vorteile auf TUNINGSUCHE.DE:
  • Über 800.000 Auto- und Tuningteile
  • Schnelle und einfache Bestellung
  • Artikel für viele Automarken
  • Die günstigsten Tuningteile
  • Namhafte Hersteller
  • Unkomplizierte Bezahlung
  • Einfache Tuningteile-Suche
  • Geprüfte Partner und Online-Shops

// Haben Sie Fragen zu Bremsleitungen? - Unsere Nutzer und Experten helfen Ihnen gerne weiter.

Bitte alle Felder ausfllen!
Es wurden noch keine Fragen gestellt.

4,1 / 5 aus 40 Stimmen

Informationen zu unseren Angeboten und Preisen