Sportfahrwerke

Auf TUNINGSUCHE.DE finden Sie hochwertige und günstige Sportfahrwerke von geprüften Händlern und Tuning-Shops.
JOM GEWINDEFAHRWERK - VW T5  TRANSPORTER, MULTIVAN, BUS | FAHRWERK SPORTFAHRWERK
JOM GEWINDEFAHRWERK - VW T5 TRANSPORTER, MULTIVAN, BUS | FAHRWERK SPORTFAHRWERK
298,00 €
Sport Fahrwerk 60/40mm Opel Vectra B Limousine J96+ Teilegutachten
Sport Fahrwerk 60/40mm Opel Vectra B Limousine J96+ Teilegutachten
147,50 €
TA TECHNIX Sportfahrwerk 80/60mm + Domlager + Staubschutz VW Polo 86c EVOVW107
TA TECHNIX Sportfahrwerk 80/60mm + Domlager + Staubschutz VW Polo 86c EVOVW107
154,99 €
TA TECHNIX SPORT-FAHRWERK 60/40mm TIEFER VW POLO 6N2 6NF FACELIFT 01/99-'01
TA TECHNIX SPORT-FAHRWERK 60/40mm TIEFER VW POLO 6N2 6NF FACELIFT 01/99-'01
139,00 €
57% Rabatt
Supersport SU15N014 Sportfahrwerk, Heckantrieb
Supersport SU15N014 Sportfahrwerk, Heckantrieb
226,04 € 95,62 €
SPORTFAHRWERK 40/--mm für RENAULT MEGANE BA/DA/LA/EA 1.4l - 1.6l inkl
SPORTFAHRWERK 40/--mm für RENAULT MEGANE BA/DA/LA/EA 1.4l - 1.6l inkl
130,49 €
Sportfahrwerk 60/40 + Domlager + Staubschutz - Audi A4 B5, 1.8T - 1.9TDI
Sportfahrwerk 60/40 + Domlager + Staubschutz - Audi A4 B5, 1.8T - 1.9TDI
189,90 € (1€ / Stk,)
TA TECHNIX Sportfahrwerk 45/45mm Mercedes Benz E-Klasse W124 C124 E200 220 200D
TA TECHNIX Sportfahrwerk 45/45mm Mercedes Benz E-Klasse W124 C124 E200 220 200D
239,99 €
TA-TECHNIX SPORTFAHRWERK 60/40 + 4 DOMLAGER + STAUBSCHUTZ > VW GOLF 2 / JETTA 2
TA-TECHNIX SPORTFAHRWERK 60/40 + 4 DOMLAGER + STAUBSCHUTZ > VW GOLF 2 / JETTA 2
174,00 €
TA-TECHNIX SPORTFAHRWERK 40mm +DOMLAGER +PROTECTION-KIT > VW GOLF 4 / AUDI A3 8L
TA-TECHNIX SPORTFAHRWERK 40mm +DOMLAGER +PROTECTION-KIT > VW GOLF 4 / AUDI A3 8L
178,00 €
FK Gewindefahrwerk Sportfahrwerk Opel Vectra B Limo/Caravan J96 Bj. 1995-2002
FK Gewindefahrwerk Sportfahrwerk Opel Vectra B Limo/Caravan J96 Bj. 1995-2002
188,90 €
H&R Bilstein B4 Sport Fahrwerk BMW 3er E46 Federn Stoßdämpfer ABE springs shocks
H&R Bilstein B4 Sport Fahrwerk BMW 3er E46 Federn Stoßdämpfer ABE springs shocks
375,00 €

Das Sportfahrwerk

In der heutigen Zeit sind viele Neufahrzeuge bereits mit allerlei Komfort und Technik ausgestattet. Trotz allem lässt der Fahrkomfort in bestimmten Situationen oder bei entsprechenden Straßenverhältnissen zu wünschen übrig. In der Tuningszene gehören Sportfahrwerke deshalb zur Grundausstattung, aber auch sportlich ambitionierte Fahrer, die Wert legen auf eine gute Straßenlage, nutzen diese Möglichkeit zur Aufbesserung Ihres fahrbaren Untersatzes. Durch den Einbau bestimmter Komponenten lässt sich das Fahrverhalten eines Autos verändern bzw. verbessern.

Ein Sportfahrwerk verlagert den Fahrzeugschwerpunkt zur Straße hin, dies beeinflusst das Verhalten dessen Verhalten in Kurven positiv. Die Bezeichnung "Fahrwerk" ist etwas irreführend, da in den meisten Fällen nur Stoßdämpfer und Federn ausgetauscht werden. Ein wichtiger Punkt beim Einbau der Tuningteile ist die Voraussetzung, dass Federn und Stoßdämpfer aufeinander abgestimmt sind.

Zusammengefasst — Informationen zu Sportfahrwerke

Ein vor allem in Tuningkreisen gern gesehenes Mittel zur Modifizierung von Fahrzeugen stellt das Sportfahrwerk dar. Doch auch der Ottonormalfahrer kann im Falle von beschädigten oder gar defekten Fahrwerkskomponenten durchaus den Einbau eines Sportfahrwerks in Betracht ziehen.
Durch ein Sportfahrwerk wird der Schwerpunkt des Fahrzeugs abgesenkt, was durch die Tieferlegungsfedern bewirkt wird. Generell ist ein Sportfahrwerk in der Regel deutlich straffer abgestimmt als ein Serienfahrwerk, wodurch mehr Fahrdynamik und ein direkteres, sportliches Fahrverhalten erzielt werden können.
Weiterhin trägt der Einbau eines Sportfahrwerks auch zur Sicherheit bei, da sich vor allem in Kurven oder bei hohen Geschwindigkeiten die Vorteile der härteren Stoßdämpfer und kürzeren Federwegen auszahlen, indem solche Situationen einfacher gemeistert werden können und damit etwa Kurven auch bei höheren Geschwindigkeiten sicher durchfahren werden können. Beispielsweise bei plötzlichen Lastwechsel spricht das Fahrzeug direkter an, was dem Fahrer ein sichereres Gefühl vermittelt.

Sportlich unterwegs

Die Automobilbranche investiert Unsummen in die Entwicklung neuer Systeme für Fahrwerke. Das Ziel sind Lösungen, welche sich an den Bedürfnissen einer breiten Käuferschicht orientieren. Original eingebaute Fahrwerke sind somit ein Kompromiss aus Fahrverhalten, Optik und Alltagstauglichkeit, ein sportlich angehauchtes Fahrwerk findet sich eher selten. Vor allem sportliche Fahrer sind deswegen häufig auf der Suche nach einem Fahrzeug mit entsprechender Straßenlage und Fahrdynamik. Hier kann nachgeholfen werden: Wer sich bessere Fahreigenschaften und einen sichtlich sportlicheren Look für sein Auto wünscht, hat ein Sportfahrwerk als Option. Mit speziellen Federn und Stoßdämpfer kann hier ein gleich ganz anderes Fahrgefühl geschaffen werden.
TA TECHNIX GEWINDEFAHRWERK + 2 DOMLAGER - OPEL VECTRA B | SPORT-FAHRWERK
TA TECHNIX GEWINDEFAHRWERK + 2 DOMLAGER - OPEL VECTRA B | SPORT-FAHRWERK
249,00 €
Sportfahrwerk Fahrwerk AUDI 100 200 A6 Typ C4 inkl Avant 55/35mm mit KAW -Federn
Sportfahrwerk Fahrwerk AUDI 100 200 A6 Typ C4 inkl Avant 55/35mm mit KAW -Federn
499,00 €
FK Gewindefahrwerk Sportfahrwerk VW Golf 3 inkl. Cabrio Bj. 1991-2001 FK
FK Gewindefahrwerk Sportfahrwerk VW Golf 3 inkl. Cabrio Bj. 1991-2001 FK
186,90 €
VW T2 T3 Sportfahrwerk Sport Fahrwerk 45mm Bus Bus Tieferlegung Gas + Gutachten
VW T2 T3 Sportfahrwerk Sport Fahrwerk 45mm Bus Bus Tieferlegung Gas + Gutachten
199,00 €
FK Gewindefahrwerk Sportfahrwerk Renault Twingo C06 Bj. 1993-2007 FK
FK Gewindefahrwerk Sportfahrwerk Renault Twingo C06 Bj. 1993-2007 FK
211,90 €
Sport Fahrwerk 60/40mm Opel Vectra B Kombi Caravan+ Teilegutachten
Sport Fahrwerk 60/40mm Opel Vectra B Kombi Caravan+ Teilegutachten
159,90 €

Verschiedene Arten von Sportfahrwerken

Die einfachste Variante der Tieferlegung sind gekürzte Federn in Verbindung mit Serien-Stoßdämpfern, das bringt bis zu 60 Millimeter Verkürzung. Das Fahrverhalten wird etwas straffer, da die Federn meist härter sind. Vor allem bei älteren Fahrzeugen sollten aber Dämpfer und Federn getauscht werden, also mit einem so genannten Sportfahrwerk ausgerüstet werden. Die Sportfahrwerke sind mit Werten bezeichnet z.B. 40/40 oder 60/40. Das bezeichnet die Tieferlegung an der Vorder- und Hinterachse. 60/40 steht für 60 mm Tieferlegung vorne und 40 mm Tieferlegung hinten. Kommt das Auto vorne tiefer, wird dies als Keilfahrwerk bezeichnet, dadurch entsteht ein sportlicherer Look. Preislich sind Sportfahrwerke inzwischen erschwinglich, allerdings sollte vor dem Kauf einiges beachtet werden. Je nach Produktvariante und Hersteller verändern sich die Fahreigenschaften sowie die Optik grundlegend. Ebenso müssen Sportfahrwerke über eine Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) verfügen und zugelassen sein.

Sportfahrwerke in optimaler Abstimmung

Ein Sportfahrwerk besteht aus Stoßdämpfern, die über verkürzte Dämpfwege verfügen. Die Sportfedern sind meist kürzer, dabei aber härter und ihr Federweg ist geringer als bei einem Serienfahrwerk. Wichtigster Punkt ist, dass Federn und Stoßdämpfer genau zueinander passen. Diese Komponenten bewirken, dass das Auto sozusagen auf der Straße "klebt". Die Hersteller haben unterschiedliche Pakete für viele Fahrzeugmodelle im Programm. Die Dämpfercharakteristik ist dabei auf das jeweilige Modell sowie auf das vorgesehene Niveau der Sportfahrwerke ausgelegt.

Die Tieferlegungs-Sets bestehen aus einem Set mit Federn für Hinterachse und Vorderachse sowie vier Sport-Stoßdämpfern. Grundsätzlich sind zwei Varianten an Stoßdämpfern erhältlich, die voreingestellten und die selbst einstellbaren Ausführungen. Letztere sind vor allem bei Hobby-Rennfahrern sehr beliebt, sie lassen sich entsprechend den eigenen Wünschen anpassen. Teilweise sind diese pulverbeschichtet und setzen mit kräftigen Farben optisch auffällige Akzente. Wer sich ein Sportfahrwerk zulegt, sollte darauf achten, dass ein Teilegutachten mit dabei ist.

Auswirkung der Sportfahrwerke auf das Fahrzeug

Während der Fahrt führen schlechte Straßenbeläge und Unebenheiten im Untergrund zu verstärkten senkrechten Beschleunigungen. Hinzu kommen Verzögerungen, welche sich proportional zur bewegten Fahrzeugmasse verhalten. Federn sorgen dafür, dass diese Stöße gedämpft an das Fahrzeug und die Insassen weitergegeben werden. Beim Überfahren eines Hindernisses wird die Feder gespannt, bremst die Bewegung und spannt sich wieder in entgegen gesetzter Richtung. Dadurch werden Mitfahrer minimal vom Stoß affektiert, es entsteht aber eine gewisse Fahrsicherheit.

Der Einbau der Sportfahrwerke bewirkt eine bessere Straßenlage, welches sich insbesondere bei hohen Geschwindigkeiten und Kurvenfahrten bemerkbar macht. Die Federwege sind kürzer, die Stoßdämpfer härter abgestimmt, das Auto kann die Kurven schneller durchfahren. Es sinkt nicht so tief in die Dämpfer ein, es wird eine höhere Kurvengeschwindigkeit erzeugt. Hinzu kommt, dass eine Modifizierung mit einem Sportfahrwerk meist mit einer Tieferlegung einhergeht.

Die häufigsten Fragen zu Sportfahrwerke direkt hier beantwortet

Sportfahrwerk – was ist das?

Als Sportfahrwerk wird eine spezielle Fahrwerksvariante bezeichnet, die sich durch die sportlich orientierte Charakteristik der verbauten Federn und Stoßdämpfer von herkömmlichen, ab Werk verbauten Fahrwerken unterscheiden. Die Federn sind in der Regel härter und besitzen einen geringeren Federweg, die Stoßdämpfer weisen verkürzte Dämpferwege auf.

Wie funktioniert ein Sportfahrwerk?

Wenn man ein Sportfahrwerk in das Fahrzeug einbaut, möchte man in der Regel einen tieferen Schwerpunkt erreichen, um das Verhalten des Wagens in Kurven positiv zu beeinflussen. Dazu sind die verwendeten Sportfedern und Sportstoßdämpfer, die in einem Sportfahrwerk verbaut sind, idealerweise perfekt aufeinander abgestimmt.

Was bringt ein Sportfahrwerk?

Der Einbau eines Sportfahrwerks bewirkt eine bessere Straßenlage des Fahrzeugs. Vor allem bei hoher Geschwindigkeit und in Kurven bringt ein Sportfahrwerk entscheidende Vorteile, da Kurven aufgrund der härteren Stoßdämpfer und kürzeren Federwegen schneller durchfahren werden können. In Sachen Komfort muss man durch die insgesamt härtere Abstimmung des Fahrwerks Abstriche machen.

Was gibt bei einem Sportfahrwerk es zu beachten?

Wer ein Sportfahrwerk erwerben möchte, muss natürlich darauf achten, dass es für das jeweilige Fahrzeugmodell passend ist und dementsprechend darauf abgestimmt ist. Oftmals wird dem Fahrwerk beim Kauf ein Teilegutachten bzw. auch eine allgemeine Betriebserlaubnis – kurz ABE – beigelegt, wobei man das Fahrwerk bei letzterer nicht eintragen lassen muss, sondern lediglich die ABE mitführen muss. Ist keine ABE vorhanden bzw. nur ein Teilegutachten, muss das eingebaute Sportfahrwerk von einer unabhängigen Prüforganisation wie dem TÜV oder der Dekra überprüft und eingetragen werden.

Was kostet es, das Sportfahrwerk eintragen zu lassen?

Wie bereits erwähnt, muss ein Sportfahrwerk mit einer gültigen ABE nicht abgenommen werden lassen. Ist keine ABE vorhanden, werden in der Regel etwa 50 Euro für eine Abnahme beim TÜV oder einer anderen Prüforganisation fällig.

Tuningteile: Sportfahrwerke

Sportfahrwerke
Wer das Fahrverhalten seines Autos verbessern oder einfach nur sportlicher unterwegs sein möchte kann sich - je nach Fahrzeug und persönlichen Vorlieben - für ein Sportfahrwerk entscheiden. Dies wirkt sich vor allem beim Kurven fahren und hohen Geschwindigkeiten positiv aus. Sportfahrwerke sind für die unterschiedlichsten Fahrzeugmodelle erhältlich. Die spezielle Federn und Stoßdämpfer sind aufeinander abgestimmt und sorgen für mehr Fahrspaß und Dynamik. Die Rollneigung der Karosserie verringert sich, der Bremsweg wird kürzer. Durch eine Pulverbeschichtung entstehen zusätzliche farbige Hingucker. Diese Tuningmaßnahme ist heutzutage preislich erschwinglich geworden, im Handel sind Komplettpakete für viele Fahrzeuge erhältlich. Beim Kauf sollte darauf geachtet werden, dass ein Teilegutachten für das Sportfahrwerk mitgeliefert wird. Die Modifizierung muss in der Regel in den Fahrzeugpapieren eingetragen werden. Finden und kaufen Sie günstige Sportfahrwerke in Top-Qualität bei TUNINGSUCHE.DE.

Ihre Vorteile auf TUNINGSUCHE.DE:
  • Über 1.000.000 Auto- und Tuningteile
  • Namhafte Hersteller
  • Schnelle und einfache Bestellung
  • Unkomplizierte Bezahlung
  • Artikel für viele Automarken
  • Einfache Tuningteile-Suche
  • Die günstigsten Tuningteile
  • Geprüfte Partner und Online-Shops
Haben Sie Fragen zu Sportfahrwerke? - Unsere Nutzer und Experten helfen Ihnen gerne weiter.
Bitte alle Felder ausfüllen!
Es wurden noch keine Fragen gestellt.
Hat Ihnen die Produktseite zu Sportfahrwerke gefallen? Geben Sie hier Ihre Bewertung ab!
4,0 / 5 aus 27 Stimmen

Informationen zu unseren Angeboten und Preisen