Überrollbügel

Auf TUNINGSUCHE.DE finden Sie hochwertige und günstige Überrollbügel von geprüften Händlern und Tuning-Shops.
Alfa Romeo Mito 2008- Vorderachse Überrollbügel drop-link Stange X2
Alfa Romeo Mito 2008- Vorderachse Überrollbügel drop-link Stange X2
19,52 €
BMW E30 3er (82-91) Powerflex hintere Überrollbügel Montage Busch 16mm
BMW E30 3er (82-91) Powerflex hintere Überrollbügel Montage Busch 16mm
42,38 €
Honda Integra Type-R (95-00) Powerflex schwarz Überrollbügel Buchsen Link
Honda Integra Type-R (95-00) Powerflex schwarz Überrollbügel Buchsen Link
40,29 €
MERCEDES SL 500 R230 MECHANISMUS ÜBERROLLBÜGEL HINTEN LINKS HL
MERCEDES SL 500 R230 MECHANISMUS ÜBERROLLBÜGEL HINTEN LINKS HL
78,75 €
2x NEU SWAG HINTEN ANTI ÜBERROLLBÜGEL BUSH KIT 40 93 1068 G OE QUALITÄT
2x NEU SWAG HINTEN ANTI ÜBERROLLBÜGEL BUSH KIT 40 93 1068 G OE QUALITÄT
16,99 €
passend für 2005 - 2016 Nissan Navara D40 Edelstahl Überrollbügel + 20.3cm
passend für 2005 - 2016 Nissan Navara D40 Edelstahl Überrollbügel + 20.3cm
480,62 €
Citroen C3 Pluriel Überrollbügel Rechts Schwarz
Citroen C3 Pluriel Überrollbügel Rechts Schwarz
159,00 €
Roadsterbügel inkl Windschott Mazda MX5 NA NB NBFL Überrollbügel Edelstahl
Roadsterbügel inkl Windschott Mazda MX5 NA NB NBFL Überrollbügel Edelstahl
269,00 €
Mercedes SLK R170 Roadster Bügel Überrollbügel Chrom Optik aus Edelstahl 96-04
Mercedes SLK R170 Roadster Bügel Überrollbügel Chrom Optik aus Edelstahl 96-04
149,00 €
passend für 05 - 16 Nissan Navara D40 Edelstahl Überrollbügel + 39 "
passend für 05 - 16 Nissan Navara D40 Edelstahl Überrollbügel + 39 "
495,01 €
NISSAN NAVARA NP300 Hawk Überrollbügel schwarz - passt zu ladenflächendeckel
NISSAN NAVARA NP300 Hawk Überrollbügel schwarz - passt zu ladenflächendeckel
407,51 €
2x NEU SWAG OUTER ANTI ÜBERROLLBÜGEL BUSH KIT 10 61 0032 G OE QUALITÄT
2x NEU SWAG OUTER ANTI ÜBERROLLBÜGEL BUSH KIT 10 61 0032 G OE QUALITÄT
20,99 €

Der Überrollbügel

Bei der Überrollvorrichtung wie dem Überrollbügel oder -käfig handelt es sich um eine spezielle Einbaumaßnahme zur Sicherheit in Fahrzeugen. Der Überrollbügel oder die entsprechende Konstruktion soll die Insassen im Falle eines Überschlags des Fahrzeugs vor größeren Verletzungen schützen.

Überrollbügel sind aus Metall gefertigt und sie werden sowohl in Cabriolets wie auch in getunten Fahrzeugen genutzt. Auch Renn- und Rallyefahrzeuge sind mit einer solchen Überrollvorrichtung, häufiger aber mit entsprechenden Käfigen, ausgestattet.

Der Sinn vom Überrollbügel liegt darin, dass bei einem Überschlagen des Fahrzeugs verhindert werden soll, dass entweder das Dach eingedrückt wird oder die Insassen bei einem Unfall mit einem Cabriolet direkt den Aufprallkräften ausgesetzt sind.

Zusammengefasst — Informationen zu Überrollbügel

Überrollbügel sind Metallkonstruktionen, die entweder bei Renn- und Rallyefahrzeugen, Cabrios oder Tuningboliden Anwendung finden. Sie dienen hauptsächlich dazu, das Fahrzeug und die Fahrzeuginsassen bei einem Überschlag zu schützen. In der Tuningszene sind sie in erster Linie eine optische Komponente.
Überrollbügel sind Metallrohre die meist mittig entlang der B-Säule des Fahrzeuges angebracht sind. In dieser Position bieten sie einen optimalen Schutz.
Es ist zwischen Überrollbügel und Überrollkäfigen zu unterscheiden. Überrollkäfige sind im Gegensatz zu Überrollbügeln größer und verfügen sowohl über horizontal als auch vertikal angebrachte Metallrohre, die sich in Richtung der A-Säule und B-Säule erstrecken.

Aufbau und Funktion von Überrollbügeln

Der Überrollbügel ist aus massivem Metall gefertigt. In Renn- und Rallyefahrzeugen ist der Bügel deutlich erkennbar, in Cabriolets beispielsweise ist der Überrollbügel verkleidet, sodass er als Überrollbügel als solcher auf den ersten Blick nicht erkennbar ist. Der Überrollbügel hat den Sinn, den Überlebensraum für die Insassen eines Fahrzeugs zu erhöhen, das bedingt durch seine Bauweise ein entsprechendes Risiko birgt. Das ist bei Cabriolets, speziell getunten Fahrzeugen oder auch bei Renn- und Rallyefahrzeugen der Fall. Anders als beim Überrollkäfig ist der Schutz beim Überrollbügel auf die Ebene der Längsachse beschränkt. Die Anbringung vom Überrollbügel erfolgt im Regelfall in Höhe der B-Säule.

Abstrebungen nach hinten sind durchaus möglich, ändern aber generell nichts an der Definition des Überrollbügels. Bei modernen Cabriolets ist der Überrollbügel teilweise versteckt angebracht. Der Überrollbügel funktioniert hier ähnlich dem Airbag, denn er schnellt im Fall eines Überschlags des Fahrzeugs in Sekundenschnelle hervor. Wissenswert ist, dass geschlossene PKW über keine eigenständigen Überrollbügel verfügen, da es hier die selbsttragenden Karosserien sind, die eine Verstärkung in der B-Säule haben, um so bei einem Überschlag den entsprechenden Schutz für die Insassen zu gewährleisten.

Auch bei Traktoren sind die Überrollbügel beispielsweise in Österreich seit den 1960er Jahren, in Deutschland seit den 1970er gesetzlich vorgeschrieben, weil bei einem Einsatz der Fahrzeugzeuge in steilem Gelände der Land- und Forstwirtschaft eine erhöhte Gefährdung besteht. Heute werden aber zumeist die Fahrerkabinen dieser Fahrzeuge bereits überrollsicher gebaut, sodass der Bügel nicht mehr vorhanden sein muss.
Verkleidung Überrollbügel Bügel Verdeck Rahmen Links CITROEN C3 PLURIEL (HB_)
Verkleidung Überrollbügel Bügel Verdeck Rahmen Links CITROEN C3 PLURIEL (HB_)
119,00 €
Audi S3 MK2 8P 06ON Powerflex schwarz HECK ÜBERROLLBÜGEL Buchsen 20.5mm
Audi S3 MK2 8P 06ON Powerflex schwarz HECK ÜBERROLLBÜGEL Buchsen 20.5mm
50,54 €
BMW E92 325i-M3 Coupe Motorsport Käfig Überrollkäfig Bügel Clubsport Sicherheit
BMW E92 325i-M3 Coupe Motorsport Käfig Überrollkäfig Bügel Clubsport Sicherheit
700,00 €
Seat Altea 5P 04on Powerflex Schwarz Front Überrollbügel Buchsen 23.6mm
Seat Altea 5P 04on Powerflex Schwarz Front Überrollbügel Buchsen 23.6mm
46,58 €
Überrollbügel Überrollschutz Überrollsensor BMW 3-er E36 Cabrio 75789012
Überrollbügel Überrollschutz Überrollsensor BMW 3-er E36 Cabrio 75789012
79,00 €
Seat Leon > 02 Powerflex FR Überrollbügel Öse Buchsen PFF85-412
Seat Leon > 02 Powerflex FR Überrollbügel Öse Buchsen PFF85-412
52,69 €

Eine Alternative zum Überrollbügel ist der Überrollkäfig

Beim Überrollkäfig handelt es sich um eine Metallkonstruktion, die üblicherweise in Fahrzeugen des Motorsports zum Einsatz kommt. Die Anbringung erfolgt in Höhe der A-Säule und der B-Säule und verläuft durch den Innenraum des Fahrzeugs je Rohr entlang der gesamten Karosserie. Beide Rohre sind vom Fahrzeugboden bis über die Kopfhöhe der Insassen angebracht, um sie sowohl beim Überschlagen als auch bei Unfällen, die eine Verformung des Fahrzeugs zur Folge haben, zu schützen.

Üblicherweise werden die Haltebügel seitlich mittels Flankenschutz verbunden und durch eine weitere, als H-Strebe bezeichnete Ergänzung, hinter den Sitzen ergänzt. Die Zulassung für den Motorsport muss bei der jeweiligen Konstruktion homologiert sein und eine realistische Anpassung in der Materialstärke und Festigkeit an die jeweiligen Ansprüche erfüllen. Wichtig sind beim Überrollkäfig die diagonal verlaufenden Verstrebungen und die Abstützung nach hinten. Eine Erweiterung des Käfigs ist der Überrollkäfig, der als Sicherheitszelle das gesamte Fahrzeug versteift.

Die Sicherheitsszelle baut in ihrer Konstruktion auf dem Überrollkäfig auf und stellt einen noch besseren Schutz der Insassen dar, da eine Erhöhung der Steifheit der Karosserie durch Verbindungen sowohl an der A- wie auch an der B- und teilweise auch an der C-Säule gegeben sind. Dazu sorgen Verstrebungen im Dach- wie auch im Fuß- und Kopf- sowie auch im Armaturenbrettbereich für eine erhöhte Sicherheit der Insassen. Wichtig ist eine stabile Verschweißung der Rohrverbindungsstellen sowie eine Verstärkung an den Knotenpunkten mit entsprechenden Zusatzblechen.

Das Ziel bei der Sicherheitszelle liegt darin, für die Insassen im Falle eines Unfalls einen bestmöglich gesicherten Überlebensraum zu schaffen, wobei durch spezielle Gurte sowie Helme und feuerfeste Kleidung eine weitere Unterstützung gegeben ist, denn die Sicherheitszelle wird in Fahrzeugen verbaut, die ein erhöhtes Unfallrisiko aufweisen (z.B. Rennwagen).

Selbst eingebaut werden sollten sowohl der Überrollbügel als auch der Überrollkäfig nicht, denn hier sind spezielle Verbindungen mit dem Fahrzeug erforderlich, um eine besondere Sicherheit zu gewährleisten. Ein Verschleiß wird im Rahmen der regelmäßigen TÜV-Untersuchungen festgestellt. Generell sollten Überrollbügel und Überrollkäfig allerdings immer dann einer gründlichen Prüfung unterzogen werden, wenn ein Unfall stattgefunden hat.

Die häufigsten Fragen zu Überrollbügel direkt hier beantwortet

Was ist ein Überrollbügel?

Ein Überrollbügel ist eine Konstruktion aus Metall, die im Falle eines Überschlags die Passagiere in einem Auto vor schweren Verletzungen schützen soll. Die Konstruktion verhindert, dass das Dach des Autos eingedrückt wird und sichert den Insassen so bessere Chancen, sich aus dem Auto befreien zu können. Besonders bei Cabriolets ist ein Überrollkäfig lebenswichtig, denn durch das fehlende Dach ist er hier die einzige Möglichkeit, einen Abstand zwischen Boden und Karosserie herzustellen, sollte sich das Auto überschlagen. Zwar sind die Säulen in serienmäßigen Fahrzeugen meist verstärkt, um bei einem Unfall Widerstand zu liefern, allerdings sind diese lang nicht so stabil wie Überrollkonstruktionen aus Stahl oder anderem Metall. Vor allem bei schnellen und leistungsstarken Autos, die oft mit hohen Geschwindigkeiten unterwegs sind, ist ein solcher Bügel wichtig, da im Falle eines Aufpralls viel stärkere Kräfte wirken. Im Motorsport sind Überrollbügel deshalb Pflicht, Sie verlaufen an A- und B-Säulen und verstärken diese mit ihrer Metallkonstruktion enorm.

In Renn- oder Rallyfahrzeugen findet eine Metalrohr-Gitter-Konstruktion Verwendung, welche bei einem Unfall oder Überschlag verhindern soll, dass das Dach eingedrückt wird. Diese Konstruktion bezeichnet man als Überrollbügel oder Überrollkäftig. Ein solcher Käfig muss im Motorsport speziell homologisiert sein und realistischen Ansprüchen an Stärke und Festigkeit des Materials gerecht werden. Unterschiedlichste Verstrebungen bieten hier verstärkten Schutz der Sicherheitszelle des Fahrzeugs.

Tuningteile: Überrollbügel

Überrollbügel
Sowohl der Überrollbügel als auch der Überrollkäfig sollen bei einem Überschlagen des Fahrzeugs die Insassen vor Verletzungen schützen. Der Überrollbügel wird üblicherweise in Straßenfahrzeugen wie beispielsweise Cabriolets verbaut. Dabei verfügen moderne Cabriolets bereits über einen unsichtbaren Überrollbügel der – ähnlich dem Airbag – erst dann aktiviert wird, wenn es zu einem Überschlagen des Fahrzeugs kommt. Der Überrollkäfig hingegen stellt einen verbesserten Schutz der Insassen dar und wird deshalb eher in Rennsport- oder Rallyefahrzeugen verbaut. Sowohl der Überrollbügel wie auch der -käfig müssen in ihrer Materialwahl und der Stabilität auf die hohen Anforderungen ausgerichtet sein, die sie erfüllen müssen. Ein Einbau sollte lediglich von Fachpersonal erfolgen, um höchstmögliche Sicherheit zu gewährleisten. Immer dann, wenn das Fahrzeug einen Unfall hatte, der den Überrollbügel oder -käfig beansprucht hat, sollte unbedingt eine Stabilitätskontrolle erfolgen, um weiterhin höchstmögliche Sicherheit durch das Bauteil zu gewährleisten. Finden und kaufen Sie günstige Überrollbügel in Top-Qualität bei TUNINGSUCHE.DE.

In der Tuning-Szene sind aber auch weitere Bezeichnungen bekannt. Oftmals werden Überrollbügel auch Überrollkäfige, Käfige genannt.

Beliebte Marken in der Kategorie Überrollbügel

Ihre Vorteile auf TUNINGSUCHE.DE:
  • Über 1.000.000 Auto- und Tuningteile
  • Namhafte Hersteller
  • Schnelle und einfache Bestellung
  • Unkomplizierte Bezahlung
  • Artikel für viele Automarken
  • Einfache Tuningteile-Suche
  • Die günstigsten Tuningteile
  • Geprüfte Partner und Online-Shops
Haben Sie Fragen zu Überrollbügel? - Unsere Nutzer und Experten helfen Ihnen gerne weiter.
Bitte alle Felder ausfüllen!
Es wurden noch keine Fragen gestellt.
Hat Ihnen die Produktseite zu Überrollbügel gefallen? Geben Sie hier Ihre Bewertung ab!
3,7 / 5 aus 49 Stimmen

Informationen zu unseren Angeboten und Preisen