Rückleuchten

Auf der Suche nach Rückleuchten wird man schnell durch eine große Auswahl an Herstellern und Angeboten überschlagen. Daher gibt es hier eine Suche, welche Ihnen übersichtlich die relevantesten Ergebnisse mehrerer Online-Shops auflistet. Um genauere Ergebnisse für Ihr Fahrzeug zu bekommen, können Sie im unteren Bereich Ihre Automarke wählen, für welche Sie Rückleuchten suchen.
Mitsubishi Colt VI CZC Rücklicht Heckleuchte Rückleuchte rechts innen 06-09
Mitsubishi Colt VI CZC Rücklicht Heckleuchte Rückleuchte rechts innen 06-09
39,00 €
Mitsubishi Colt I 1978-1984 Rückleuchte links
Mitsubishi Colt I 1978-1984 Rückleuchte links
39,90 €
Design Rückleuchten Set (links & rechts) Citroen C4 3-tür 04-09 Klarglas chr 78V
Design Rückleuchten Set (links & rechts) Citroen C4 3-tür 04-09 Klarglas chr 78V
91,29 €
Original Mitsubishi Colt 5Türer Rücklicht Schwarz Heckleuchte Rückleuchte Rechts
Original Mitsubishi Colt 5Türer Rücklicht Schwarz Heckleuchte Rückleuchte Rechts
99,00 €
Rückleuchte rechts Mitsubishi Colt CJO
Rückleuchte rechts Mitsubishi Colt CJO
13,00 €
Lotus Elise MK2 111R Exige Rückleuchte Rücklicht LED DEFEKT B120M0035F
Lotus Elise MK2 111R Exige Rückleuchte Rücklicht LED DEFEKT B120M0035F
169,90 €
BMW Z3 Roadster Bj. 1995-1999 Rückleuchten Set Satz rot chrom weiß
BMW Z3 Roadster Bj. 1995-1999 Rückleuchten Set Satz rot chrom weiß
61,05 €
VW Golf 3, Hella Rücklicht rechts (getönt)
VW Golf 3, Hella Rücklicht rechts (getönt)
29,00 €
Magneti Marelli 714027840814 Rückleuchten, Recht
Magneti Marelli 714027840814 Rückleuchten, Recht
48,50 €
Rückleuchte Heckleuchte Hyundai Tucson JM BJ.2004 Beifahrerseite rechts
Rückleuchte Heckleuchte Hyundai Tucson JM BJ.2004 Beifahrerseite rechts
72,95 €
Heckleuchte Rückleuchte 04 - (links )
Heckleuchte Rückleuchte 04 - (links )
78,59 €
SCHWARZE Nebelschlussleuchten Rückleuchten Range Rover Sport SVR Autobiography
SCHWARZE Nebelschlussleuchten Rückleuchten Range Rover Sport SVR Autobiography
169,00 €

Rückleuchten als wichtige Bestandteile der Kfz-Beleuchtung

Die Rückleuchten bzw. Heckleuchten gehören zu den wichtigsten Teilen der Fahrzeugbeleuchtung, dienen sie doch dazu, andere Verkehrsteilnehmer bei Dunkelheit auf das eigene Fahrzeug aufmerksam zu machen, um auch bei Nebel besser gesehen werden zu können oder auch den bevorstehenden Fahrtrichtungswechsel sowie Bremsvorgänge anzuzeigen. Die meisten Rückleuchten enthalten außerdem Rückfahrscheinwerfer beziehungsweise Rückfahrleuchten, die dazu dienen, den Bereich hinter dem Fahrzeug beim Rückwärtsfahren zu beleuchten.

Es handelt sich also bei den Rückleuchten eigentlich um Multifunktionsleuchten. In modernen Fahrzeugen werden zunehmend auch Lichtquellen wie die LED-Rückleuchte eingebaut, in denen statt herkömmlicher Glühlampen moderne LED-Leuchtmittel zum Einsatz kommen. Mithilfe einer solche LED-Rückleuchte ist es auch möglich, das Design der Rücklichter optisch ansprechender zu gestalten bzw. besser an das Fahrzeugdesign anzupassen.

Zusammengefasst — Informationen zu Rückleuchten

Die Rückleuchten dienen dazu, frühzeitig von anderen Verkehrsteilnehmern wahrgenommen zu werden und die Sichtbarkeit des eigenen Fahrzeugs zu erhöhen.
Durch ihre hohe Sicherheitsrelevanz sollten Rückleuchten stets funktionsfähig sein und dabei frei von Schäden und Verschmutzung sein. Eventuelle Abweichungen könnten zu einer ungewünschten Lichtbrechung führen, was die Sicht anderer Verkehrsteilnehmer beeinträchtigen könnte.
Beliebt sind Modelle mit LED-Technik, diese heben zum einen das optische Gesamtbild des Wagens hervor und machen zum anderen rechtzeitig auf das Fahrzeug aufmerksam. Durch unterschiedlichste Formen und Arten von Rücklichtern kann dem Fahrzeug ein zusätzlicher sportlicher Look verpasst werden.

Rückleuchten als Designelemente mit verschiedenen Funktionen

Heutzutage werden die Rückleuchten beziehungsweise Rücklichter nicht nur als notwendige Komponenten des Fahrzeugs gesehen, die lediglich ihre Funktionen zu erfüllen haben. Rückleuchten gelten auch immer mehr als prägende Elemente an einem Fahrzeug. Gerade die Kombination von verschiedenen Lichtquellen in einem Gehäuse der Rückleuchten, die mit unterschiedlichen optischen Systemen ausgestattet wurden, ermöglichen verschiedene Designs, welche sich auf das jeweilige Fahrzeug optimal anpassen lassen. Nicht selten gehören die Rückleuchten auch zu den wichtigsten Erkennungsmerkmalen moderner Fahrzeuge. Durch das Einbauen einer speziellen LED-Rückleuchte als Tuning-Bauteil kann das Fahrzeugdesign durch den Nutzer selbst auf relativ einfache Weise nachhaltig verändert und dem eigenen Geschmack angepasst werden. Selbstverständlich ist es dabei wichtig, die gesetzlichen Vorschriften zu erfüllen und die eigentliche Funktion der Rücklichter nicht in negativer Weise zu beeinträchtigen.

Modernere Rücklichter, vor allem Rückleuchten mit LED-Technik, machen es jedoch möglich, durch den Einsatz modernster Technik wie beispielsweise Lichtleiter für die Schlusslichtfunktion moderne und interessante Effekte zu erzielen. Natürlich gehören auch andere Komponenten wie etwa die Blinker oder die Bremsleuchten zu den Rückleuchten. Neben dem Design sollten die Rückleuchten ihren ursprünglichen Zweck erfüllen und nachfolgende Autofahrer bei unvorhergesehenen Bremsmanövern warnen oder auch das eigene Fahrzeug bei Nebel durch die eingebauten Nebelschlussleuchten besser sichtbar machen. Die Technik moderner Rückleuchten macht es möglich, mithilfe von Sensoren die Lichtstärke zu messen und die Helligkeit immer optimal an die aktuell vorherrschenden Sichtbedingungen anzupassen.



Die einzelnen Funktionen einer LED-Rückleuchte lassen sich geradezu auf spielerische Art und Weise in einem gemeinsamen Gehäuse unterbringen, wobei einzelne Komponenten wie die Schlussleuchten oder auch die Bremsleuchten in Form von Leuchtstreifen in einer LED-Rückleuchte zu finden sind. Weitere Komponenten der Rückleuchten bestehen aus Rückstrahlern. Diese dienen dazu, das Licht zurückzuwerfen, welches durch das Anstrahlen durch die Scheinwerfer der nachfolgenden Fahrzeuge entsteht. Diese Funktion sorgt für zusätzliche Sicherheit, da das Fahrzeug auch bei nicht eingeschalteter Beleuchtung oder defekten Rückleuchten durch nachfolgende Fahrzeuge besser zu sehen ist.
Rückleuchten Zusatzbremsleuchte, 1144210 MITSUBISHI  COLT V (CJ_A) 1300 GL,GLX
Rückleuchten Zusatzbremsleuchte, 1144210 MITSUBISHI COLT V (CJ_A) 1300 GL,GLX
11,90 €
46% Rabatt
Rückleuchte Set MITSUBISHI COLT CJ 03/96-11/97 BHK
Rückleuchte Set MITSUBISHI COLT CJ 03/96-11/97 BHK
196,60 € 104,70 €
Rückfahrleuchte Rückleuchte links schwarz 1H6945111B VW GOLF III (1H1) 1.4
Rückfahrleuchte Rückleuchte links schwarz 1H6945111B VW GOLF III (1H1) 1.4
29,90 €
21% Rabatt
HELLA 2VP 008 204-181 Heckleuchte, links/rechts, 24V, mit Lampenträger
HELLA 2VP 008 204-181 Heckleuchte, links/rechts, 24V, mit Lampenträger
82,90 € 65,12 €
% SALE %
Rückleuchte, links, hinten (nicht EU) Jeep CJ 1981/1986
Rückleuchte, links, hinten (nicht EU) Jeep CJ 1981/1986
65,00 € 64,00 €
Mitsubishi Colt Z30 Rückleuchte Schlussleuchte innen rechts MN105626 Cz3
Mitsubishi Colt Z30 Rückleuchte Schlussleuchte innen rechts MN105626 Cz3
14,99 €

Austausch der Leuchtmittel oder einer LED-Rückleuchte

Zwar ist die LED-Rückleuchte in modernen Fahrzeugen immer häufiger anzutreffen, jedoch arbeiten doch noch viele Rücklichter mit herkömmlichen Glühlampen als Leuchtmittel. In den meisten Fällen ist es jedoch problemlos möglich, auch mit solchen Glühlampen bestückte Rückleuchten auf LED-Licht umzurüsten. Die alte Glühlampe wird einfach durch eine LED-Lampe ersetzt, ohne dass eine neue Fassung in das Rücklicht eingesetzt werden muss. Die LED-Technik bietet den Vorteil, sehr sparsam mit dem Strom umzugehen und langlebig zu sein. Schwierigkeiten könnte es höchstens durch den Einsatz solcher Glühlampen geben, die mehrere Funktionen gleichzeitig erfüllen.

Einige Glühlampen enthalten zwei Glühfäden, von denen der eine für das Schlusslicht, der andere für das Bremslicht eingesetzt wird. Der Wechsel der Leuchtmittel in den Rückleuchten geschieht in der Regel über den Kofferraum. Lediglich bei älteren Fahrzeugen wurden die Rückleuchten beziehungsweise deren Lichtscheiben auf die Karosserie aufgesetzt und festgeschraubt. In diesem Falle kann die Leuchtscheibe nach dem Lösen einiger Schrauben abgenommen werden. Für den Austausch der kompletten Rücklichter oder Rückleuchten ist es meist erforderlich, einige Schrauben zu lösen, die vom Kofferraum des Fahrzeugs aus zugänglich gemacht werden können. Beim Austausch der Leuchtmittel und natürlich auch der kompletten Rücklichter sind natürlich immer die jeweiligen Lichtstärken beziehungsweise Leuchtleistungen der eingesetzten Leuchtmittel zu beachten.

So stellen beispielsweise die Schlussleuchten und Kennzeichenleuchten die Teile mit den geringsten Lichtleistungen dar. Meist kommen hier Glühlampen mit Leistungen zwischen 4 und 10 Watt zum Einsatz. Etwas anders sieht es bei den Bremsleuchten, den Blinkern und den Rückfahrscheinwerfern aus. Vor allem die Bremsleuchten und Blinker besitzen Leuchtmittel mit Leistungen von 21 Watt. Kommen hier LED-Leuchtmittel oder LED-Rückleuchten zum Einsatz, so entsprechen deren Leistungen in etwa denen der Glühlampen mit den jeweiligen Leistungen.

Die häufigsten Fragen zu Rückleuchten direkt hier beantwortet

Was sind lasierte Scheinwerfer?

Oftmals ist von einer „Lasur“ oder von „lasierten Rückleuchten“ die Rede. Das bedeutet, dass die Scheinwerfer durch eine bestimmte Tönung meist etwas dunkler gemacht werden, wodurch sich die Optik des ganzen Fahrzeuges deutlich verbessern kann. Manche roten Scheinwerfer passen eben nicht in das Gesamtbild, weswegen ein optisches Tuning oftmals gefragt ist.

Ist es legal, die Rückleuchten zu lasieren?

Ob es legal ist, die Rückleuchten zu lasieren, hängt davon ab, ob dabei die Bestimmungen von TÜV und Dekra eingehalten werden oder nicht. Sollten keine Scheinwerfer mit ABE eingebaut werden oder die Rückleuchten von selbst lasiert oder getönt werden, ist ein entsprechendes Gutachten und eine Sonderabnahme Pflicht. Die Erfolge sind hier allerdings nicht sehr vielversprechend, weswegen es sich alternativ empfiehlt, Scheinwerfer mit entsprechender Allgemeiner Betriebserlaubnis einzubauen.

Tuningteile: Rückleuchten

Rückleuchten
Lampen, welche bei Fahrzeugen an der hinteren Fahrzeuggrenzkontur zu finden sind werden als Rückleuchten bezeichnet. Diese Rücklichter sind in Form und Art sehr vielfältig. Bei Automobilen findet man in der Schlussleuchte unter anderem die Blinker, die Bremslichter, die Nebelschlussleuchte und auch Rückstrahler. Seit der Jahrtausendwende finden immer mehr Leuchtdioden den Weg in die Rücklichter. So bietet nun auch der Zubehörhandel LED Rückleuchten für Fahrzeuge zum nachrüsten an. Diese Leuchtmittel sind neben einer bestechenden Optik auch durchaus langlebiger als herkömmliche Glühlampen. Finden und kaufen Sie günstige Rückleuchten in Top-Qualität bei TUNINGSUCHE.DE.

In der Tuning-Szene sind aber auch weitere Bezeichnungen bekannt. Oftmals werden Rückleuchten auch LED-Rückleuchten, Rücklichter, Heckleuchten genannt.
Ihre Vorteile auf TUNINGSUCHE.DE:
  • Über 1.000.000 Auto- und Tuningteile
  • Namhafte Hersteller
  • Schnelle und einfache Bestellung
  • Unkomplizierte Bezahlung
  • Artikel für viele Automarken
  • Einfache Tuningteile-Suche
  • Die günstigsten Tuningteile
  • Geprüfte Partner und Online-Shops
Haben Sie Fragen zu Rückleuchten? - Unsere Nutzer und Experten helfen Ihnen gerne weiter.
Bitte alle Felder ausfüllen!
Es wurden noch keine Fragen gestellt.
Hat Ihnen die Produktseite zu Rückleuchten gefallen? Geben Sie hier Ihre Bewertung ab!
3,9 / 5 aus 51 Stimmen

Informationen zu unseren Angeboten und Preisen